Polizeibericht

Schlägerei beim Jugendtreff

Dießener gerät unversehens in Schlägerei vorm Dießener Jugendtreff und wird verletzt.

Dießen  - Zu einer Schlägerei kam es von Freitag auf Samstag gegen Mitternacht am Jugendtreff in Dießen. Mindestens zwei junge Männer gingen auf einen 21-jährigen Dießener los, der offenbar unabsichtlich zwischen die Fronten geraten war, teilt die Polizei mit. Der Körperverletzung war eine verbale Auseinandersetzung zwischen anderen Beteiligten vorausgegangen, aus der sich dann eine Schlägerei entwickelte. Mehrere Zeugen griffen ein.

Der Geschädigte erlitt durch die Schläge mehrere Prellungen und eine blutende Nase. Die 16- und 17-jährigen Täter erwartet eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Supermarkt am Teilsrain kommt
Das war fast schon eine historische Entscheidung: Einstimmig haben Wörthsees Gemeinderäte beschlossen, in die Planung für den Bau eines Vollsortimenters am Teilsrain …
Supermarkt am Teilsrain kommt
Bezahlbarer Wohnraum für 26 Familien
Die Gemeinde Herrsching will mitten im Ort bezahlbaren Wohnraum schaffen. Mit großer Mehrheit stimmte der Gemeinderat dem Bau von 26 Wohnungen am Mitterweg zu. Die …
Bezahlbarer Wohnraum für 26 Familien
Fliegende Trinkgeldkasse
Die Möblierung eines Starnberger Mobilfunkladens hat sich für einen Berliner Unternehmer zum Verlustgeschäft entwickelt. Der Lieferant erhielt kein Geld - und landete …
Fliegende Trinkgeldkasse
Genossenschaftsidee auf Parkdeckfindet Anklang in Gauting
Ungebrochen ist das Interesse am künftigen Bürgerbahnhof Gauting in Kombination mit Genossenschaftswohnungen auf dem geplanten gemeindlichen Parkdeck: Rund 50 …
Genossenschaftsidee auf Parkdeckfindet Anklang in Gauting

Kommentare