+

Polizeibericht

Erneute Serie von Sachbeschädigungen

  • Stephan Müller-Wendlandt
    VonStephan Müller-Wendlandt
    schließen

Vandalen treiben in Dießen ihr Unwesen. Der Schaden geht in  die Tausende.

Dießen - Eine erneute Serien von Sachbeschädigungen ereigneten sich in der Nacht zum Samstag. Es traf mehrere Fahrzeuge, zudem wurden auch Blumenkübel umgeworfen. Der bislang unbekannte Täter trieb sein Unwesen zwischen dem Ammersee-Gymnasium und der Lachen-Birkenallee sowie zwischen der Georg-Gröbl-Straße und der Von-Eichendorff-Straße in Dießen. Mehrere Scheibenwischer riss er bei den Fahrzeugen ab, beschädigte Außenspiegel und verkratzte Fahrzeuge. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro, schätzt die Polizei. Wer Angaben zu den Vorfällen machen kann, meldet sich unter  (0  88 07) 9 21 10.  

Das Landkreiswetter

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare