Kampfflugzeug bei Madrid abgestürzt

Kampfflugzeug bei Madrid abgestürzt
+
Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus und half bei der Bergung des Fahrzeugs.

Feuerwehreinsatz

Schwerer Unfall bei Dießen

Dießen - Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Feuerwehren Dießen und St. Georgen am Freitagmorgen gerufen.

Auf der Staatsstraße 2055 zwischen Dießen und Rott war am frühen Freitagmorgen gegen 7 Uhr ein 35-jähriger Autofahrer aus Dießen unweit der Abzweigung nach Dettenschwang von der vereisten Straße abgekommen. Das Auto landete im Straßengraben und kippte auf die linke Seite.  Zunächst war über die Integrierte Rettungsleitstelle gemeldet worden, dass eine Person eingeklemmt sei.

Vor Ort stellte sich dann nach der Erkundung heraus, dass die Person mit Hilfe des Rettungsdienstes das Fahrzeug bereits selbstständig hatte verlassen können. Die Feuerwehr Dießen leuchtete die Fahrbahn aus, drehte den Unfallwagen wieder auf die Räder und reinigte die verschmutzte Fahrbahn. Die Feuerwehr St. Georgen übernahm die Verkehrsabsicherung.

Für die Feuerwehr Dießen war es der erste Einsatz im neuen Jahr. Darüber hinaus rückten die St. Georgener Kollegen erstmals mit ihrem neuen LF 20 aus, das erst vor wenigen Tagen ausgeliefert worden war. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf ungefähr 5000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schulbus nach Traubing: Eltern von Gastschülern sollen mehr zahlen
Die Schulen im Gemeindegebiet werden den Tutzinger Haupt- und Finanzausschuss in Zukunft intensiv beschäftigen. Den Rechnungsprüfern fielen gleich mehrere …
Schulbus nach Traubing: Eltern von Gastschülern sollen mehr zahlen
Ein Vierteljahrhundert Hilfe für Süchtige
Die Zweigstelle im Landkreis Starnberg der Drogenberatungsstelle Condrobs feierte ihren 25. Geburtstag. Eine große Gratulantenschar hatte sich eingefunden.
Ein Vierteljahrhundert Hilfe für Süchtige
Opulentes Frühstück und ein Gutschein für die Zukunft
„Wer rastet, der rostet“ – auf diesen kurzen Nenner lassen sich die Wortbeiträge beim Bestenfrühstück der Industrie-und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern im …
Opulentes Frühstück und ein Gutschein für die Zukunft
Applaus für den neuen Starnberger Stadtpfarrer
Der neue Stadtpfarrer Dr. Andreas Jall ist mit einem zweistündigen Festgottesdienst in St. Maria offiziell in sein Amt eingeführt worden. Von den mehr als 600 Gläubigen …
Applaus für den neuen Starnberger Stadtpfarrer

Kommentare