+
Polizeieinsatz in Dießen

Polizeibericht

Mit Einkaufswagen auf Diebestour

  • schließen

Jugendliche aus München gehen nach Party mit Einkaufswagen auf Diebestour. 

Dießen - Passanten haben am Sonntag um kurz vor 3 Uhr die Polizei Dießen gerufen, weil drei junge Männer zwischen 19 und 20 Jahren auffällig Einkaufswagen durch die Marktgemeinde schoben. Die eingesetzte Streife fand die Einkaufswagen auf der Fritz-Winter-Straße und konnte die drei jungen Männer schnappen, die zu flüchten versuchten, als sie die Streife bemerkten. 

Wie sich herausstellte, handelte es sich um Heranwachsende aus München. Nach einer Party und reichlich Alkoholgenuss waren sie auf Tour gegangen und entwendeten nicht nur die Einkaufswagen, sondern auch noch einen Gartenstuhl und ein Kinderfahrrad. Außerdem rissen sie einen Straßenleitpfosten samt Betonfundament aus dem Boden und nahmen ihn mit. Von einem Handwerksbetrieb rissen sie ein Firmenschild herunter. Die Polizei Dießen bittet den Besitzer des Kinderfahrrades, sich unter der Rufnummer (0 88 07) 9 2110 zu melden. Es handelt sich um ein grün-gelbes „BIBI“-Fahrrad. Die Heranwachsenden erwartet ein Strafverfahren wegen mehrerer Diebstähle.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dramatisches Ausweichmanöver
Ein durch einen Elektrozaun aufgeschreckter Hund löste am Donnerstagvormittag in Dießen einen Unfall aus und wurde dabei getötet.
Dramatisches Ausweichmanöver
Heilig-Geist-Kirche feiert 50. Geburtstag
Die Heilig-Geist-Kirche in Pöcking wird 50 Jahre alt. Das feiert die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde mit einem Festgottesdienst und mit einem Empfang am Sonntag.
Heilig-Geist-Kirche feiert 50. Geburtstag
Diskussion um umstrittenes Ornament
Die 2010 eingeweihte Himmelmutter-Kapelle in Aufhausen wird von einem umstrittenen Ornament geziert: Im Pflaster vor dem Eingang, unter der Bank, ist ein Kreis mit …
Diskussion um umstrittenes Ornament
Germering: Bande wollte Geldautomat sprengen - Täter wollte fliehen - Polizei feuerte 29 Schüsse ab
Mittwochnacht haben zwei Täter in Germering versucht, einen Geldautomat zu sprengen. Die Tatverdächtigen müssen nun in Untersuchungshaft. Sehen Sie das Video der …
Germering: Bande wollte Geldautomat sprengen - Täter wollte fliehen - Polizei feuerte 29 Schüsse ab

Kommentare