Polizeibericht

Mann fällt aus Krankenfahrstuhl

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Krankenfahrstuhl hat sich ein 70-jähriger Mann verletzt.

Dießen - Ein Motorrad und ein elektrisch betriebener Krankenfahrstuhl sind am Sonntag in Dießen zusammengestoßen. Der 70-jährige Fahrer des Stuhls war laut Polizei um 16.15 Uhr auf der Staatsstraße 2055 unterwegs und wollte an der Abzweigung nach Bierdorf links abbiegen. Dabei übersah er den aus Gröbenzell kommenden 60-jährigen Motorradfahrer. Dieser konnte einen Sturz vermeiden, der 70-Jährige fiel jedoch aus seinem Stuhl und verletzte sich leicht. Nach Angaben des Motorradfahrers hatte der Rollstuhlfahrer nicht geblinkt. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 3500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter (0 88 07) 9 21 10 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa / Carsten Rehder

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Verseuchtes Grundstück in Herrsching: Ziehen Nachbarn in Ferienwohnungen?
Mitten in Herrsching wird ein verseuchtes Grundstück saniert. Der größte Entsorgungsfall im Landkreis erzeugt Unmut bei den Nachbarn: Manche von ihnen könnten …
Verseuchtes Grundstück in Herrsching: Ziehen Nachbarn in Ferienwohnungen?
Hunde-Drama in Starnberg: „Rox“ in Kälte und Dunkelheit am Tierheim ausgesetzt
Ein alter Schäferhund wurde nachts vor dem Starnberger Tierheim angebunden. Während es dem bisherigen Frauchen womöglich das Herz zerrissen hat, findet Tierheimleiterin …
Hunde-Drama in Starnberg: „Rox“ in Kälte und Dunkelheit am Tierheim ausgesetzt
Schneehaufen: Pkw lehnt sich gegen VW-Bus
Glimpflich Ende, spektakuläre Lage: Ein Pkw ist in Starnberg umgekippt, als der Fahrer auf einen Schneehaufen ausweichen wollte.
Schneehaufen: Pkw lehnt sich gegen VW-Bus
Feuerwehr leert Waschmaschine
Wegen einer Waschmaschine rückte die Feuerwehr Traubing am Dienstagabend aus - und barg auch Wäsche.
Feuerwehr leert Waschmaschine

Kommentare