Diebstahl in Dießen

Weißes Schaf verschwunden

Dießen - Viehdiebstahl der ungewöhnlichen Art: Ein weißes Schaf ist in Dießen verschwunden - und es kann nicht ausgerissen sein.

Ein weißes, ausgewachsenes Schaf ist von einer Weide in Dießen gestohlen worden. Davon zumindest geht die Polizei aus, denn das Schaf ist verschwunden, kann aber nicht ausgerissen sein. Die Weide südöstlich des Marienmünsters in Dießen ist mit einem massiven Holzzaun umgeben, den Schafe nicht überwinden können. Das Schaf hat einen Wert von rund 120 Euro.

Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Schafes nimmt die Polizeiinspektion Dießen unter (08807) 92110 entgegen.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Kommentare