Unfälle: 90- Jähriger und 92-Jährige übersehen Autos

Dießen - Gleich zwei Unfälle, bei denen Autofahrer ein anderes Fahrzeug übersehen haben, ereigneten sich am Mittwoch in Dießen. Verursacher war beim ersten ein 90-Jähriger, beim zweiten eine 92-Jährige.

Der erste Unfall geschah am Mittwoch gegen 16 Uhr an der Weilheimer/Ecke Krankenhausstraße in Dießen, teilte die Polizei mit. Ein 90-jähriger Autofahrer übersah beim Abbiegen einen vorfahrtsberechtigten Wagen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 4000 Euro.

Der zweite Unfall ereignete sich gegen 17.40 Uhr an der Lachener Straße. Eine 92-jährige Autofahrerin war in Richtung Riederau unterwegs. Sie übersah einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Wagen und fuhr diesem ungebremst hinten auf. Die Frau zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Kommentare