Zu weit nach links: Autos kollidieren frontal

Dießen - Ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro ist bei einem Unfall am Dienstag in Dießen entstanden. Zwei Autos waren frontal zusammengestoßen.

Ein 78-jähriger Autofahrer war laut Polizei am Dienstag gegen 16.10 Uhr auf der Bahnhofstraße in Richtung Mühlstraße unterwegs. Im verkehrsberuhigten Bereich kam er in einer scharfen Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen, der von einem 62-jährigen Mann gelenkt wurde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fischer fängt am Ammersee Riesenfisch - Eigentlich leben diese Tiere woanders
Der drittgrößte Fang in seinem Berufsleben als Ammersee-Fischer ist Simon Rauch (75) kurz vor dem Vatertag ins Netz gegangen. Das Tier kann sich sehen lassen.
Fischer fängt am Ammersee Riesenfisch - Eigentlich leben diese Tiere woanders
Mit Karacho durchs Bojenfeld: 21-Jähriger hatte Genehmigung zum Fahren
Ein lauter Knall auf dem Ammersee und Hilfeschreie kurz darauf haben in der Nacht zum Donnerstag eine groß angelegte Suchaktion ausgelöst. Ein Motorboot ragte nur noch …
Mit Karacho durchs Bojenfeld: 21-Jähriger hatte Genehmigung zum Fahren
Freude über Bogenbrücke
Im Schacky Park in Dießen gibt es eine neuen Brücke. Am Samstag wurde sie von Förderverein und Spendern feierlich eingeweiht.
Freude über Bogenbrücke

Kommentare