Scheiben eingeschlagen, Scheibenwischer abgebrochen

Dießen - Gleich zwei Sachbeschädigungen haben sich am Wochenende in Dießen ereignet. Bei einem Auto wurde ein Scheibenwischer abgebrochen, bei einem Pavillon wurden Fensterscheiben eingeschlagen.

Der erste Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 8.30 Uhr. Unbekannte haben in diesem Zeitraum den Heckscheibenwischer eines an der Herrenstraße in Dießen abgestellten Wagens abgebrochen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf zirka 150 Euro.

Der zweite Vorfall geschah zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 9.15 Uhr. Unbekannte haben Fensterscheiben am Ausstellungspavillon in den Seeanlagen eingeschlagen. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 600 Euro.

In beiden Fällen sind die Täter bislang nicht bekannt.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung: (0 88 07) 9 21 10.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„850 Jahre Dießen-Erfahrung“
Der Dießener CSU-Ortsverband hat kürzlich ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 vorgestellt. Die Liste des Ortsverbands ist überraschend jung.
„850 Jahre Dießen-Erfahrung“
Großer Wunsch: Nahtloser Übergang
Die Dießener Bürger würden auch in der fünften Wahlperiode in Folge den  - in diesem Fall  die Bürgermeisterin stellen. Das Kandidatenteam ist nun auch gesetzt.
Großer Wunsch: Nahtloser Übergang

Kommentare