Steine treffen Arbeiter am Kopf

Dießen - Nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Dießen musste am Montag ein Rettungshubschrauber einen Schwerverletzten abholen.

Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle an der Iglauer Straße in Dießen ist ein Bauarbeiter schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein Bagger am Montag beim Umdrehen der Maschine versehentlich einen Stapel Baumaterial erwischt. Eine Palette mit Steinen stürzte herunter und traf den Arbeiter am Kopf.

Der Mann erlitt einen Schädelbasisbruch und musste mit einem Rettungshubschrauber zur Behandlung ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Der Bürger versteht das“
Dießen - In Dießen hat sich im vergangenen Jahr einiges getan. Herbert Kirsch denkt gerne daran zurück und sagt: „Wir haben einige Projekte verwirklichen können.“ In …
„Der Bürger versteht das“
Schule wächst ein Flügel
Die Spendenaktion für die Anschaffung eines Flügels für die Schüler des Ammersee Gymnasiums ist erfolgreich angelaufen. Ein Benefizkonzert am 10. Februar soll weitere …
Schule wächst ein Flügel

Kommentare