1. Startseite
  2. Lokales
  3. Starnberg
  4. Dießen

Uschi Glas besucht SOS-Kinderdorf Ammersee: "Willkommen im Haus Mosaik"

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
1 / 7Wolf-Eckart Lüps (re.) erläutert Uschi Glas (Mitte) am Modell, wie das neue Gemeinschaftshaus Mosaik aussehen soll. Mit im Bild (von links): SOS-Kinderdorf-Vorstand Kay Vorwerk, Dießens Bürgermeister Herbert Kirsch und Kinderdorf-Leiter Erich Schöpflin. © Elke Robert
null
2 / 7Wolf-Eckart Lüps (re.) erläutert Uschi Glas (Mitte) am Modell, wie das neue Gemeinschaftshaus Mosaik aussehen soll. Mit im Bild (von links): SOS-Kinderdorf-Vorstand Kay Vorwerk, Dießens Bürgermeister Herbert Kirsch und Kinderdorf-Leiter Erich Schöpflin. © Elke Robert
null
3 / 7Gemeinschaft im Rohbau: Schon gestern wurde der Rohbau des neuen Gemeinschaftshauses gefeiert. Als Ehrengast begrüßte Dorfleiter Erich Schöpflin Uschi Glas. © Elke Robert
null
4 / 7Uschi Glas besichtigt mit Kindern den Rohbau  des Hauses Mosaik. Mit im Bild (v.li.) Kinderdorf-Leiter Erich Schöpflin (mit Schirm) und Bürgermeister Herbert Kirsch (re.). © Elke Robert
null
5 / 7Uschi Glas ließ sich von den Kindern im SOS-Kinderdorf Ammersee in Dießen schildern, was einmal alles aus dem Rohbau des "Haus Mosaik" werden soll, den die beliebte Schauspielerin am Montag besichtigte. © Elke Robert
null
6 / 7Uschi Glas besichtigt mit Kindern den Rohbau  des Hauses Mosaik. Mit im Bild (v.li.) Kinderdorf-Leiter Erich Schöpflin (mit Schirm) und Bürgermeister Herbert Kirsch (re.). © Elke Robert
null
7 / 7Uschi Glas besichtigt mit Kindern den Rohbaus des Hauses Mosaik. Mit im Bild (v.li.) Kinderdorf-Leiter Erich Schöpflin (mit Schirm) und Bürgermeister Herbert Kirsch (re.). © Elke Robert

Auch interessant

Kommentare