+
Total ausgebrannt: Die Pöckinger Feuerwehr löschte den Brand eines Ford Gran Torino. Das Fahrzeug war 48 Jahre alt. 

Ursache vermutlich ein technischer Defekt

Oldtimer geht in Flammen auf

Diese Fahrt an den Starnberger See bleibt einem 44-jährigen Münchner unvergessen: Sein Auto ist am Mittwochabend komplett ausgebrannt, als er vom Steg 1 bei Possenhofen wegfahren wollte.

Possenhofen - Dass das Auto kaputt ist, ist doppelt schade, weil es sich bei dem Fahrzeug um einen Oldtimer handelte. Das Mann wollte am Mittwochabend gegen 20 Uhr mit seinem 48 Jahre alten Ford Gran Torino vom Parkplatz des Badegeländes Possenhofen losfahren, als er einen Defekt am Anlasser bemerkte. Kurz darauf schlugen Flammen aus dem Motorraum, teilt die Polizei mit. „Als wir ankamen, brannte der Wagen lichterloh“, sagt Pöckings Feuerwehrkommandant Georg Kammerlocher. Er geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus. 13 Mann waren etwa eine halbe Stunde im Einsatz, bis der Brand gelöscht war. Der Fahrer blieb unverletzt, andere Autos wurden nicht beschädigt. Der Sachschaden beträgt etwa 20 000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handtuch löst Suche aus
Eine Handtuch und ein Paar Schuhe, zurückgelassen auf einem der drei Stege im Badegelände Oberndorf ließen zunächst vermuten, dass ein Mensch im Wörthsee in Not ist. …
Handtuch löst Suche aus
Neue Tutzinger Hauptstraße: Bauarbeiten verschoben
Die Tutzinger Ortsdurchfahrt wird zur Großbaustelle. Autofahrer müssen sich auf jahrelange Einschränkungen einstellen. Fragen und Antworten zum 6-Millionen-Euro-Projekt …
Neue Tutzinger Hauptstraße: Bauarbeiten verschoben
SARS-CoV-2: Kein neuer Fall am Montag
Die Lage in der Corona-Pandemie im Landkreis Starnberg bleibt unsicher. Übers Wochenende kamen keine neuen Fälle dazu.
SARS-CoV-2: Kein neuer Fall am Montag
Liebhaber auf Balkon ausgesperrt - nackt!
In Gilching hat eine 54 Jahre alte Frau ihren Liebhaber (66) auf dem Balkon ihrer Wohnung ausgesperrt - splitterfasernackt. Weil sie am Ende die Polizei rief, droht ihr …
Liebhaber auf Balkon ausgesperrt - nackt!

Kommentare