Starke Jahresbilanz: Auf der ITF Senior Tour gewann Renata Tomanova alle ihre Matches und musste dabei nicht mal einen Satz abgeben. Foto: svj

DTB-Preis unterm Christbaum

Gauting - Seit 2008 würdigt der Deutsche Tennis Bund herausragende Leistungen und Erfolge deutscher Spielerinnen und Spieler mit dem „Deutschen Tennis Preis“. Nun wurde Renata Tomanova (TC Gauting) ausgezeichnet.

Je fünf Kandidatinnen oder Kandidaten hatte der DTB in den Kategorien Profi weiblich, Profi männlich, Nachwuchs, Senioren, Mannschaft und Match des Jahres nominiert. Eine Jury aus Vertretern der Landesverbände sowie zahlreichen Tennisjournalisten hat über die Gewinner abgestimmt. Bei den Senioren geht der „Deutsche Tennis Preis“ diesmal an die 56 Jahre alte Renata Tomanova aus dem Würmtal. Die gebürtige Tschechin in Diensten des TC Gauting kann auf der ITF Senior Tour mit 19:0 Matches und 38:0 Sätzen eine eindrucksvolle Jahresbilanz vorweisen. Die Weltranglisten-Dritte Ü55 gewann 2010 die Internationalen Senioren-Tennismeisterschaften von Ungarn, die German Senior Open in Dachau, die Senior Open in München, die Schorndorf Senior Open, den GMP Cup in Kroatien und die Internationalen Senioren-Hallenmeisterschaften von Ungarn.

„Ich habe davon am 23. Dezember erfahren“, sagt Tomanova über das vorzeitige Weihnachts- oder nachträgliche Geburtstagsgeschenk, das ihr ein DTB-Funktionär am Telefon überbrachte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Meerschlamm-Kur und Krallenpflege: Ex-Friseurin eröffnet Hundesalon in Inning
Die gelernte Friseurin Renata Kubeckova eröffnet in Inning einen Hundesalon. Sie föhnt, wäscht und trimmt - nur Krallen werden bei ihr nicht lackiert.
Meerschlamm-Kur und Krallenpflege: Ex-Friseurin eröffnet Hundesalon in Inning
Lkw fängt auf der A 96 Feuer
Auf der A 96 Richtung München kommt es zu massiven Verkehrsbehinderungen. Ein Lkw hatte bei Gilching Feuer gefangen. 
Lkw fängt auf der A 96 Feuer
Deko am Osterbrunnen beschädigt
Der Osterbrunnen in Hadorf ist an Ostern Übeltätern zum Opfer gefallen. Noch ist nicht bekannt, wer die Deko dort zerstörte.
Deko am Osterbrunnen beschädigt
Thai-König an der Zugspitze entdeckt - sein Outfit überrascht
Thailands König Maha Vajiralongkorn ist immer wieder in Bayern unterwegs. Jetzt wurde er an der Zugspitze gesichtet - in einem gewagtem Outfit.
Thai-König an der Zugspitze entdeckt - sein Outfit überrascht

Kommentare