+
Das neue Original-easylife-Therapiezentrum finden Sie im „working & living House“ in der Dornierstraße 4, Gilching.

 Ran an den Speck!

easylife - Neueröffnung in Gilching: Erfolgreich abnehmen

Seit dem 16. Januar ist das neue Therapiezentrum von easylife in Gilching. Gerade passend, denn die Vorsätze für 2017 sind gefasst: weniger Stress, mehr Zeit für Familie, Freunde und sich selbst, mehr auf die Gesundheit achten.

Wie eine aktuelle DAK-Umfrage belegt, will sich in Deutschland jeder Zweite im neuen Jahr gesünder ernähren und jeder Dritte abnehmen. Doch oft ist das leichter gesagt als getan. Wohl jeder, der mit Übergewicht kämpft, kann ein Lied davon singen. Der Leidensweg führt oft durch unzählige unterschiedliche Diäten, die den schnellen Erfolg und die Traumfigur in Rekordzeit versprechen und doch nur enttäuschen oder gar den Jo-Jo- Effekt befeuern. Innerhalb kürzester Zeit kehren die verlorenen Pfunde wieder zurück oder werden gar mehr. Seit über 25 Jahren bietet das Team von easylife mit seinem individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmten Betreuungskonzept einen Ausweg aus dieser Teufelsspirale. Die easylife-Methode hat bereits zigtausenden Menschen geholfen, gesund und nachhaltig abzunehmen. Die Erfolge sind mit echten Vorher-Nachher-Fotos von Kunden eindrucksvoll dokumentiert.

easylife: Schlank werden in angenehmer Atmosphäre

Dieser Anspruch wurde auch konsequent in der Einrichtung des Therapiezentrums in Gilching umgesetzt. Das Herzstück ist ein großer, offener Raum, in dem sich gleich nach dem Empfang eine Theke inklusive Küchenzeile sowie die angeschlossene Kaffee-/Wasser-Bar und ein Wartebereich befinden. Hier ist Platz für Begegnung, gegenseitige Motivation und Beratung. Darüber hinaus stehen separate Beratungs- und Behandlungszimmer für mehr Privatsphäre zur Verfügung. Die gesamte Raumeinteilung ist exakt auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten und nach den Vorstellungen des Teams von easylife durch den Vermieter, die deltapro Immobilien, realisiert worden. Ein freundliches, gepflegtes Ambiente mit geschmackvoller Einrichtung und modernstem technologischen Equipment erwartet den Besucher.

Bei easylife ist der Mensch im Mittelpunkt

Die ganzheitliche Betreuung der Kunden, der persönliche Kontakt und regelmäßige Austausch mit dem jeweiligen Betreuer sind von zentraler Bedeutung. Denn das Geheimnis der erfolgreichen Gewichtsreduktion mit easylife steckt in dem individuellen Therapieprogramm. Gemäß dem Motto „leichter durchs Leben“ spricht die Original-easylife-Therapie alle Menschen an, die abnehmen wollen – ganz gleich ob jemand jung oder alt ist, aus ästhetischen Gründen fünf Kilo abnehmen will oder wegen der Gesundheit 50 Kilo abnehmen muss. Laut easylife Statistik können im Schnitt rund zehn Prozent vom Ausgangsgewicht pro Monat nachhaltig abgenommen werden, was meist zwei Kleidergrößen entspricht. Das gelingt, weil die easylife Therapie den Stoffwechsel angeregt und wieder ins Gleichgewicht bringt. Dabei verschwinden nicht nur die Depotfette an den Problemzonen, es werden zudem die Gefahr von Rückfällen erheblich verringert und unschöne Hautfalten, die bei starkem Gewichtsverlust oft auftreten, vermieden.

Erfolgreich abnehmen mit easylife: Impressionen

Kostenlose Analyse bei easylife

Interessierte erhalten bei easylife Gilching eine unverbindliche, kostenlose Körperfettanalyse, die Berechnung ihres Body-Mass-Index (BMI) und eine Stoffwechselmessung, um ihren aktuellen Ist- Zustand zu ermitteln. Die so gewonnen Informationen bilden die Grundlage für ein weiterführendes Gespräch, das ebenfalls kostenlos ist. Das Team von easylife Gilching, zu dem eine Ärztin, medizinisches Personal sowie speziell ausgebildete Beraterinnen und Ernährungstherapeuten gehören, ermittelt die persönlichen Bedürfnisse des jeweiligen Kunden und ergründet zu Beginn der Therapie unter anderem auch welche Aspekte das Übergewicht ausgelöst haben. Das können beispielsweise falsche Essgewohnheiten, Veranlagung, hormonelle Störungen, Medikamente wie Cortison, Raucherentwöhnung oder Stoffwechselstörungen sein. Die Herangehensweise der Therapie ist darauf basierend sehr individuell. Eine ausgewogene Ernährung, ein gleichbleibender Rhythmus bei den Mahlzeiten und eine gewisse Disziplin gehören aber immer dazu. Aufgrund der besonderen und durchwegs genussvollen Ernährungsweise, die von easylife vermittelt wird, bleiben Heißhungerattacken und die Gier nach Süßem aber aus. Die dafür notwendigen Lebensmittel sind in jedem Supermarkt erhältlich. „Bei easylife kommen weder Hormonspritzen noch spezielle Ersatznahrung oder Nahrungsergänzungsmittel zum Einsatz“, erklärt Achim Heinisch. „Es geht auch nicht darum, weniger zu essen, sondern das Richtige und dabei satt zu werden. Denn eine Diät hemmt den Stoffwechsel und der Körper kann nicht mehr richtig arbeiten. Um optimal zu funktionieren und gesund zu bleiben, braucht er aber Energie – und genau hier setzt easylife an. Mit jedem Kilo, das purzelt, sehen wir nicht nur schlankere Körper. Die Menschen strahlen auch mehr Vitalität aus und haben ein besseres Selbstbewusstsein.“ Je nachdem wie viel Gewicht reduziert werden soll, kann natürlich auch die Therapiedauer variieren. Durch die intensive, individuelle Betreuung wird im Rahmen der ärztlich begleiteten Therapie ein gesundes, nachhaltiges Abnehmen ermöglicht. Bei krankhafter Fettsucht kann aber selbst easylife nicht helfen. Nach Abschluss der aktiven Abnehm-Phase bleibt das easylife Team kompetenter, vertrauensvoller Ansprechpartner seiner Kunden und versorgt sie gerne weiter mit Tipps und Rat.

Das neue Original-easylife-Therapiezentrum finden Sie im „working & living House“, dem sogenannten „roten Magneten“ in der Dornierstraße 4, Gilching (Gewerbepark Süd) – 1.Stock. Die Lage ist für Besucher optimal, denn eine direkte Autobahnanbindung (A96 / A99), Kundenparkplätze aber auch die Erreichbarkeit über das öffentliche Verkehrsnetz (S8 / Bus) mit der Bushaltestellte „Gewerbegebiet Süd“ unmittelbar vor der Tür sind gegeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seeuferstraße geräumt und wieder frei
Schwere Unwetter haben am Freitagabend im Landkreis Starnberg mehrere Verletzte gefordert. Die Feuerwehren waren im Dauereinsatz.
Seeuferstraße geräumt und wieder frei
Wie die Helfer und Retter ihre Basis sichern
Die Wachstation der Starnberger Wasserwacht in Kempfenhausen ist unter der Woche meistens verwaist. Das lockt zunehmend mehr ungebetene Gäste an, die sich nicht selten …
Wie die Helfer und Retter ihre Basis sichern
Eine Glatze wie ein Pulverfass
Die Nähe zum Flughafen Oberpfaffenhofen bringt nicht nur Lärm, sie birgt auch Gefahren - möglicherweise explosiv. Darum werden neue Baugebiete gut untersucht.
Eine Glatze wie ein Pulverfass
Leidenschaft wird zum Beruf
Die Liebe zum Garten ist im Laufe der Jahre bei Jana Schmaderer gewachsen, jetzt ist sie eine von zwei Gartenbäuerinnen im Landkreis Starnberg.
Leidenschaft wird zum Beruf

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.