Wieder Fall in Starnberg

Einbrecher stehlen Schmuck

Starnberg - Unbekannte haben am Samstagabend in Starnberg eine Wohnung durchsucht. Sie machten fette Beute.

Unbekannte sind zwischen Samstag, 17.50 Uhr, und Sonntag, 1 Uhr, in eine Wohnung an der Starnberger Hauptstraße eingebrochen. Die Täter durchwühlten alles und stahlen laut Polizei Schmuck und Bargeld im Wert mehrerer Tausend Euro. Sachschaden: rund 500 Euro. Hinweise an die Polizei: (0 81 51) 36 40.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

5000 Haushalte zeitweise ohne Strom
In Teilen der Gemeinde Berg am Ostufer des Starnberger Sees und anderen Orten ist am Sonntagnachmittag der Strom ausgefallen. Ursache: ein Kabel.
5000 Haushalte zeitweise ohne Strom
Schwitzen, schauen, kaufen
Verschwitzt, aber glücklich: So war gestern die Stimmung der Organisatoren des Marktsonntags in Starnberg. Trotz der Hitze flanierten die Besucher durch die für Autos …
Schwitzen, schauen, kaufen
„Ein glorreicher Tag“ für den BYC
Riesenfreude beim Bayerischen Yacht-Club: Die Starnberger Segler haben den Bundesliga-Spieltag am Bodensee gewonnen. Der DTYC Tutzing wurde Fünfter, der Münchner …
„Ein glorreicher Tag“ für den BYC
Angetrunkener Autofahrer rammt Motorrad
Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer aus Starnberg bei einem Unfall am Samstag in Dietramszell.
Angetrunkener Autofahrer rammt Motorrad

Kommentare