Außenspiegel fachgerecht abmontiert

Starnberg - Sonst werden in Außenspiegel in Starnberg gerne abgefahren, diesmal wurde einer abmontiert. Der Täter wusste offenbar, wie man das macht.

Ein Unbekannter hat zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 8.45 Uhr, einen Außenspiegel eines Fiat 500 in Starnberg fachgerecht abmontiert und gestohlen. Der Eigentümer entdeckte den Verlust des linken Spiegels und informierte die Polizei. Schaden: rund 500 Euro. Die Polizei bittet eventuelle Zeugen, sich unter  (08151) 36 40 bei der Starnberger Inspektion zu melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landwirte kämpfen mit Unverständnis und Beleidigungen
Landwirte, die sich ehrenamtlich engagiert haben, sind vom Kreisobmann und der Kreisbäuerin für ihre Verdienste ausgezeichnet worden.
Landwirte kämpfen mit Unverständnis und Beleidigungen
Paddeln, was das Gummizeug hält
Die Naturfreunde Würmtal haben zur großen Kanadierfahrt für Behinderte und Nicht-Behinderte an den Ammersee gebeten,  und viele kamen und hatten Riesenspaß. 
Paddeln, was das Gummizeug hält
Kinderkrippe oder Tagesmutter?
Wer eine Betreuungsmöglichkeit für sein Kind sucht, steht oft vor großen Problemen. Im Landkreis Starnberg wird geholfen.
Kinderkrippe oder Tagesmutter?
Die Brüderblaskapelle und der Sieber-Hof
Der Inninger Ortsteil Schlagenhofen hat am Wochenende sein 775. Jubiläum gefeiert.
Die Brüderblaskapelle und der Sieber-Hof

Kommentare