Daniela (21) aus Andechs
1 von 7
Daniela (21) aus Andechs
Nadine (20) aus Gilching
2 von 7
Nadine (20) aus Gilching
Julia (20) aus Herrsching
3 von 7
Julia (20) aus Herrsching
Christina aus Pöcking möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
4 von 7
Christina aus Pöcking möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
Laura (22) aus Gauting
5 von 7
Laura (22) aus Gauting
Tanja (23) aus Gauting
6 von 7
Tanja (23) aus Gauting
Victoria (32) aus Starnberg
7 von 7
Victoria (32) aus Starnberg

Sehen Sie alle Bewerbungsfotos!

Offenes Voting: Diese Frauen aus dem Landkreis Starnberg wollen das tz-Wiesn-Madl werden - Voten Sie jetzt!

Diese Frauen aus dem Landkreis Starnberg brauchen Ihre Unterstützung: Denn sie alle wollen das tz-Wiesn-Madl 2017 werden. Es kann aber nur eine Gewinnerin geben. 

Zum achten Mal sucht die tz pünktlich zum größten Volksfest der Welt das Wiesn-Madl 2017. Und das Mitmachen lohnt sich, wie Sie unten lesen können! Es gibt super Gewinne.  

Hier geht es zur Übersicht aller Kandidatinnen aus dem Landkreis Starnberg.

Für folgende Kandidatinnen können Sie noch Voten:

Christina (19) aus Pöcking

Sie ist Eisverkäuferin und ihre Hobbys sind Fußball, Gitarre und Wandern. Sie schreibt, warum sie tz-Wiesn-Madl werden will: „Ich möchte tz-Wiesnmadl 2017 werden, da ich Bayern und die Traditionen liebe. Ich wohne bereits mein ganzes Leben am Starnberger See und bin durch und durch ein bayerisches Madl. Ich strahle die Lebensfreude aus und liebe es mit anderen Menschen zu interagieren und sie zu begeistern. “

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Julia (20) aus Herrsching

Sie ist Azubi und ihre Hobbys sind Freunde und Wandern. Sie schreibt: „Ich möchte das Wiesn Madl 2017 werden, weil ich so etwas schon immer mal ausprobieren wollte und ich Tracht sehr gerne trage.“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de

Daniela (21) aus Andechs

Ihr Beruf ist Kosmetikerin und ihre Hobbys sind Ski fahren, Reisen und Freunde treffen. Sie schreibt: „Ich möchte das Wiesn Madl 2017 werden, weil ich die Wiesn über alles liebe und es jedes Jahr kaum erwarten kann, bis sie endlich wieder losgeht. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich mein Dirndl anziehen kann.“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Nadine (20) aus Gilching

Sie ist Studentin und ihre Hobbys sind Freunde treffen, Tanzen, Shoppen und Reisen. Sie schreibt: „Ich möchte das Wiesn Madl 2017 werden, weil ich meine Lebensfreude mit anderen gerne teile und offen für Neues bin!“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Laura (22) aus Gauting

Sie ist Empfangsmitarbeiterin und ihre Hobbys sind Fotografieren, Reisen, Fitness. Sie schreibt: „Ich möchte TZ-Wiesn-Madl 2017 werden, weil ich aus Bayern komme und stolz darauf bin. ... ich mich in meiner Tracht immer wohl fühle. ... ich jede Gelegenheit nutze, um ein Dirndl anzuziehen. ... die Wiesn mein zweites Zuhause ist. ... ich der Meinung bin, dass Bier ein Grundnahrungsmittel ist. ... Bayern das beste Bundesland ist. ... es SEMMEL und nicht BRÖTCHEN heißt. Vielen Dank. Grüße gehn raus!"

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Tanja (23) aus Gauting

Sie ist Friseurin und ihre Hobbys sind Singen, Tanzen, mit Freunden aus gehen. Sie möchte tz-Wiesn-Madl werden, „Weil ich finde jeder sollte die Chance dazu haben einmal im Leben das Wiesn-Tracht-Modell zu sein. Ich würde mich sehr freuen.“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Victoria (32) aus Starnberg

Sie ist Selbstständig im Sport-Eventmanagement und ihre Hobbys sind Schwimmen, Triathlon, Wandern, Radfahren, Reisen. Sie möchte tz-Wiesn-Madl werden weil: „Als gebürtige Münchnerin und großer Wiesn-Fan würde ich mich freuen, das Wiesn-Madl zu werden. In Tracht fühle ich mich sehr wohl - und das nicht nur zur Wiesn!“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Alle Informationen zu den tz-Wiesn-Madl-BewerbungenDie Bewerbung ist ganz einfach: Bewerberinnen schicken über das Online-Formular mindestens drei Bilder von sich und schreiben dazu, weshalb sie das tz-Wiesn-Madl 2017 werden wollen.

tz-Wiesn-Madl 2017: Das können die Kandidatinnen gewinnen

Der Hauptpreis dieses Jahr für die Gewinnerin der Wahl zum tz-Wiesn-Madl ist ein brandneues smart cabrio electric drive im Wert von 30.000 Euro. Alle Top-12-Finalistinnen werden zusätzlich von Daller Tracht mit tollen Trachten-Outfits ausgestattet. Die Top-Drei erhalten zusätzlich einen exklusiven Gutschein von Daller Tracht.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Baugerüst bricht plötzlich in sich zusammen - Arbeiter steht noch drauf
Ein Baugerüst ist am Donnerstagmittag in Starnberg umgestürzt - genau vor einem Lokal. Erst Angaben nach gab es einen Leichtverletzten.
Baugerüst bricht plötzlich in sich zusammen - Arbeiter steht noch drauf
Herrsching
Mexikanerin sticht fast alle Mannsbilder aus
Zum 43. Mal fand am Ammersee das Schlossgartenfest statt: bei strahlendem Sonnenschein, mit zahlreichen Besuchern, von Herrschingern verköstigt, mit Musik und natürlich …
Mexikanerin sticht fast alle Mannsbilder aus
Tutzing
Riesen-Gaudi mit „Regina“ und „Loli“
Riesen-Gaudi mit „Regina“ und „Loli“
Tutzing
Traktor kracht gegen mehrere Bäume
Traktor kracht gegen mehrere Bäume