+
Symbolbild

4000 Euro Schaden

Zerstörungsorgie in Feldafing: Yamaha-Maschine demoliert und angezündet

  • schließen

Was, bitteschön, war das denn? Frust? Zerstörungswut? Ganz was Anderes? Ein Unbekannter hat in Feldafing jedenfalls „ein Bild der Verwüstung“ hinterlassen, wie Kai Motschmann von der zuständigen Polizeiinspektion Starnberg erklärt.

Feldafing – Die Beamten wurden zu einer Sachbeschädigung in die Johann-Biersack-Straße gerufen. Dort stellte sich heraus, dass ein Unbekannter in der Zeit zwischen Dienstag und dem gestrigen Donnerstag gewaltsam in einen Schuppen eingedrungen war. Anschließend schob er ein dort abgestelltes älteres Motorrad der Marke Yamaha aus dem Schuppen, stellte es in einer Ecke ab – und dann gab es kein Halten mehr. Mit einem Hammer zerschlug der Täter den Scheinwerfer, den Tacho und die Blinker der Maschine, mit einem Schraubendreher zerstach er die Reifen, mit einer Laubsäge machte er sich an den Resten der Yamaha zu schaffen. Zu guter Letzt zündete er das Motorrad an und zerlegte einen im Schuppen untergebrachten Laubbläser und eine Motorsense. Schaden: fast 4000 Euro. Hinweise unter Telefon (0 81 51) 36 40. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die große Kandidatensuche
Die Entscheidung ist gefallen: Tutzing wird weiter hauptamtlich regiert. Nun geht es darum, unter welchen Personen die Tutzinger am 14. Januar ihren neuen Bürgermeister …
Die große Kandidatensuche
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Starnberg-Landsberg am Lech
Wie hat der Wahlkreis Starnberg-Landsberg entschieden? Wir zeigen Ihnen am Sonntag hier die Ergebnisse der Bundestagswahl im Detail.
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Starnberg-Landsberg am Lech
Klinik Seefeld: Neubau an der Eichenallee ist vom Tisch
Paukenschlag in Seefeld: Die Chirurgische Klinik soll nun doch am aktuellen Standort saniert und erweitert werden. Eine mögliche Bebauung des Grundstücks an der …
Klinik Seefeld: Neubau an der Eichenallee ist vom Tisch
Seniorenbeirat dockt beim „Korn“ an
Hilfe im Garten oder bei PC-Problemen – für Rentner mit schmalem Budget gibt’s das schon ab 7 Euro/Stunde. Mit dem gemeinnützigen Dienstleister Grain will der Gautinger …
Seniorenbeirat dockt beim „Korn“ an

Kommentare