Frontalzusammenstoß auf Schnee

Söcking - Bei dem Schnee ist davor niemand gefeit: Ein Gautinger (37) ist am Montagabend am Ortseingang von Söcking mit seinem Wagen ins Schleudern geraten. Er krachte frontal in einen VW.

Nach Angaben der Starnberger Polizei wurde der Gautinger, der aus Richtung Perchting gekommen war, bei dem Unfall  ebenso leicht verletzt wie die Fahrerin des VW, eine 42-Jährige aus Pöcking. Die beiden Fahrzeuge sind Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Schadenshöhe: rund 17 500 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Höhenrainer Kicker landet in Klinik - Jetzt ermittelt auch das Kreissportgericht
Die Polizei wurde am Sonntag nach einem Fußballspiel nach Höhenrain gerufen. Grund: Ein gegnerischer Spieler sollen einen Höhenrainer Kicker nach dem Schlusspiff im …
Höhenrainer Kicker landet in Klinik - Jetzt ermittelt auch das Kreissportgericht
Null Interesse an Alternativen
Die Vorschläge der Planerin fanden keine Beachtung: CSU-Fraktion und Freie Wähler haben sich beim Bebauungsplan für das Areal Hochstift-Freising-Weg/Karolinger Straße in …
Null Interesse an Alternativen
Mit Selbstbewusstsein und Bürgermeisterkandidatin
 Der Ortsverein der SPD in Inning lässt sich vom allgemeinen Abwärtstrend der Sozialdemokraten nicht beeindrucken: Die Liste für die Gemeinderatswahl steht.
Mit Selbstbewusstsein und Bürgermeisterkandidatin
Zwei Wochen für 85 Sterne
Advent und Weihnachten schicken die Vorboten: In Starnberg wird die Beleuchtung installiert, nächste Woche wird der große Weihnachtsbaum auf dem Kirchplatz aufgestellt.
Zwei Wochen für 85 Sterne

Kommentare