Besuch beim Kasperlgrafen

Starnberg - Das Museum Starnberger See lädt zu Führungen rund um den Kasperlgrafen Pocci ein.

Das Museum Starnberger See (Possenhofener Straße 5) lädt in diesem Monat und bis November zu einer Reihe von Führungen rund um Franz Ludwig Evarist Alexander Graf von Pocci ein. In der laufenden Ausstellung im Museum werden die vielen Talente des Grafen vorgestellt. Die Schau bringe den Besuchern die vielseitigen Begabungen des „Kasperlgrafen“ ein wenig näher, so die Beschreibung der Stadt – insbesondere die zum großen Teil noch nie gezeigten Zeichnungen Poccis geben tiefe Einblicke in seine Seele. Termine sind in diesem Monat am kommenden Sonntag, 7. August, sowie am 28. August. Beginn ist jeweils um 11 Uhr. Der Eintritt beträgt 8 Euro, ermäßigt 7 Euro. Mehr Infos: www.museum-starnberger-see.de. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weg am Hochwald: Die Axt bleibt im Schrank
Der Wegebau am Hochwald hat Bäume geschädigt, aber nur einen so sehr, dass er gefällt werden muss. Nun soll das Waldstückchen jedoch zum Naturwald werden, in dem der …
Weg am Hochwald: Die Axt bleibt im Schrank
Tutzinger Fischerhochzeit: Diese Straßen sind am Wochenende gesperrt
Ausnahmezustand in Tutzing: Wenn alle fünf – oder wie heuer sogar alle sechs Jahre – die Fischerhochzeit gefeiert wird, dann stehen alle Räder in der Gemeinde still. …
Tutzinger Fischerhochzeit: Diese Straßen sind am Wochenende gesperrt
Vater muss für neun Jahre ins Gefängnis
Ein 47-jähriger Mann aus Seefeld hat über Jahre hinweg seine Tochter missbraucht. Dafür geht er neun Jahre ins Gefängnis. 
Vater muss für neun Jahre ins Gefängnis
Zweiklassen-Gesellschaft?
Der Gemeinderat Weßling hat die angekündigte Diskussion über die Arbeit des Sicherheitsdienstes vertagt - und sich damit Kritik eingehandelt.
Zweiklassen-Gesellschaft?

Kommentare