Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

Unfall am Hauptplatz

Fußgänger stürzt Treppe hinunter

Gauting - Ein Rettungshubschrauber musste am Montagnachmittag einen Patienten in Gauting abholen und landete am Ortsrand. Der Mann war die Treppe hinuntergefallen.

Ein 50-jähriger Gautinger ist gestern Nachmittag gegen 15.20 Uhr die Treppe beim Tengelmann am Gautinger Hauptplatz hinuntergestürzt. Zeugen alarmierten die Rettungskräfte. Der Mann wurde wegen einer Kopfverletzung vorsorglich mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Schwabing geflogen. Der Hubschrauber landete auf einem kleinen Fußballplatz an der Gleixnerstraße/Ecke Julis-Haerlin-Straße, also am Ortsrand. 

Der Gautinger Polizei liegen keine Anzeichen von Fremdeinwirkung vor und geht von einem Unfall aus.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schulbus nach Traubing: Eltern von Gastschülern sollen mehr zahlen
Die Schulen im Gemeindegebiet werden den Tutzinger Haupt- und Finanzausschuss in Zukunft intensiv beschäftigen. Den Rechnungsprüfern fielen gleich mehrere …
Schulbus nach Traubing: Eltern von Gastschülern sollen mehr zahlen
Ein Vierteljahrhundert Hilfe für Süchtige
Die Zweigstelle im Landkreis Starnberg der Drogenberatungsstelle Condrobs feierte ihren 25. Geburtstag. Eine große Gratulantenschar hatte sich eingefunden.
Ein Vierteljahrhundert Hilfe für Süchtige
Opulentes Frühstück und ein Gutschein für die Zukunft
„Wer rastet, der rostet“ – auf diesen kurzen Nenner lassen sich die Wortbeiträge beim Bestenfrühstück der Industrie-und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern im …
Opulentes Frühstück und ein Gutschein für die Zukunft
Applaus für den neuen Starnberger Stadtpfarrer
Der neue Stadtpfarrer Dr. Andreas Jall ist mit einem zweistündigen Festgottesdienst in St. Maria offiziell in sein Amt eingeführt worden. Von den mehr als 600 Gläubigen …
Applaus für den neuen Starnberger Stadtpfarrer

Kommentare