Frankreich, bitte melden!

Gauting – „Clermont-l’Hérault ist unser Sorgenkind“, sagte Vorsitzende Renate Dengler bei der Mitgliederversammlung des Gautinger Vereins für deutsch-französisch-englische Partnerschaft. Der Kontakt mit der südfranzösischen Partnerstadt ist abgebrochen.

Seit der Neuwahl des dortigen Bürgermeisters Salvado Ruiz im März 2014 herrscht Funkstille. Dengler hofft, dass die harmonische Partnerschaft dennoch fortgeführt wird.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit italienischem Charme in den Wahlkampf
Mit italienischer Lebensfreude starteten die Freien Wähler Gilching am Donnerstag in den Wahlkampf. Antonio Inverso heißt der Kandidat, der die Liste für den Gemeinderat …
Mit italienischem Charme in den Wahlkampf
Viele Bewerber für die vorderen Plätze
Die Grünen in Weßling sind bereit: Am Donnerstagabend stellten sie ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl auf. 
Viele Bewerber für die vorderen Plätze
Mit „tollem Team“ in den Wahlkampf
Aufstellungsversammlung: CSU Herrsching freut sich über ein starkes Team hinter Bürgermeisterkandidatin Fromuth Heene.
Mit „tollem Team“ in den Wahlkampf
Bürgermeisterkandidat Nummer drei
Die FDP Herrsching schickt einen dritten Bürgermeisterkandidaten ins Rennen: Der 41-jährige Alexander Keim ist hoch motiviert.
Bürgermeisterkandidat Nummer drei

Kommentare