Unfall in Serie

96-Jährige im Opel auf Kamikaze-Fahrt 

Eine 96-jährige Gautingerin hat eine abenteuerliche Fahrt durch den Gautinger Berufsverkehr erlebt. Die Opel-Fahrerin baute zwei Unfälle und fuhr über eine rote Ampel. Warum, ist noch unklar. 

Gauting –  Die 96-jährige Gautingerin war laut Polizei am Donnerstagabendmit ihrem Wagen im Berufsverkehr unterwegs und fuhr vom Bahnhof in Richtung Gautinger Hauptplatz. „Aus noch ungeklärter Ursache fuhr sie auf Höhe der Bergmoserstraße in die Fahrertür eines geparkten BMW, dann über die rote Bedarfsampel, links an einer Verkehrsinsel vorbei und in den Audi eines 23-jährigen Gautingers“, zählte ein Polizeisprecher auf. Erst dann konnte die Seniorin ihren Opel in einer Parkbucht im Bereich des Hauptplatzes zum Stehen bringen. Verletzt worden ist dabei glücklicherweise niemand.

Die Polizei ordnete einen Alkoholtest an, der allerdings negativ war. Betrunken war die Seniorin nicht. Dennoch musste sie ihren Führerschein auf Anordnung der Staatsanwaltschaft abgeben. Die Unfallfahrerin begründete ihre Schadensfahrt mit technischen Mängeln an ihrem Fahrzeug. Die Polizei untersucht dies jetzt.  edl

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Elisabeth Dörrenberg will nicht mehr
Paukenschlag kurz vor der Entscheidung im Gemeinderat: Tutzings amtierende Bürgermeisterin Elisabeth Dörrenberg (CSU) steht für einen ehrenamtlichen Posten nicht zur …
Elisabeth Dörrenberg will nicht mehr
Beim Ausparken Auto angefahren: Polizei sucht Zeugen
Zwei Hinweise gibt es auf einen unbekannten Autofahrer, der am Dienstagmorgen auf der Kirchenstraße in Tutzing ein Auto angefahren hat. Aber die beiden passen nicht …
Beim Ausparken Auto angefahren: Polizei sucht Zeugen
Tiefgarage am Centrum: Eigentümer drückt auf die Tube
Nach dem Verkauf der Ladenpassage im Centrum arbeitet der Eigentümer nun mit Hochdruck an der Veräußerung der Tiefgarage. Ob die Stadt dabei zum Zug kommt, ist unklar.
Tiefgarage am Centrum: Eigentümer drückt auf die Tube
Hoher Schaden in Tiefgarage
Unfallflucht mit hohem Schaden: Beim Ausparken hat ein Autofahrer die komplette Seite eines anderen Pkw demoliert.
Hoher Schaden in Tiefgarage

Kommentare