Polizeibericht

Autofahrerin zu betrunken für den Alkotest

Die Polizei Gauting hat eine Frau mit deutlich zu viel Promille am Steuer erwischt. Die 36-Jährige war zu betrunken, um den Alkotest zu schaffen.

Gauting – Mit zu viel Alkohol im Blut hat sich am Samstag eine 36-jährige Frau aus Karlsfeld an das Steuer ihres Fahrzeugs gesetzt. In Gauting wurde ihre Fahrt am Samstag um 18.10 Uhr gestoppt. Den Beamten fiel gleich der Alkoholgeruch im Fahrzeug auf. Zu dem Alkotest war die Frau allerdings nicht in der Lage. Daher wurde dieser erst später auf der Dienststelle durchgeführt. Der Wert ergab absolute Fahruntüchtigkeit, so die Polizei in ihrem Bericht. Der Führerschein der Rumänien wurde beschlagnahmt- das ist ab einem Wert von 1,1 Promille der Fall.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Also doch die große Lösung für  Widdersberg
Die Mehrheit der Widdersberger hat für den Neubau des Gemeindehauses mit einem Saal für bis zu 80 Personen gestimmt. 
Also doch die große Lösung für  Widdersberg
„Rechtlich ist das so nicht machbar“
Die Gemeinde Gilching sammelt weiter Argumente gegen Gautings Gewerbepläne. Ihr Anwalt kritisiert unter anderem die Trinkwassersituation. 
„Rechtlich ist das so nicht machbar“
Versammlung, Protest, Rücktritt
Hunderte Menschen haben gestern Abend im Herrschinger Kurpark gegen eine AfD-Wahlkampfveranstaltung im Kurparkschlösschen protestiert. Verantwortlich für das Belegrecht …
Versammlung, Protest, Rücktritt
Alle fünf Jahre mit Stil und Pferdekutsche rund um den See
Die Weilheimer Pferdefreunde haben am Samstag auch in Traubing die Tradition der Kutschfahrt aufleben lassen.
Alle fünf Jahre mit Stil und Pferdekutsche rund um den See

Kommentare