+
Vollsperrung am Abend: Die Gautinger Feuerwehr musste wegen des Gasaustritts den Hauptplatz absperren.

Einsatz am Hauptplatz

Bohrhammer durchschlägt Gasleitung

Wegen eines Lecks in einer Gasleitung mussten Polizei und Feuerwehr am Mittwochabend den Gautinger Hauptplatz absperren. Die Leitung soll am Donnerstag repariert werden, es gibt großräumige Umleitungsstrecken.

Gauting - Schreck in den Abendstunden: Bei Bauarbeiten am Gautinger Hauptplatz wurde am Mittwochabend eine Gasleitung beschädigt. Feuerwehr und Polizei sperrten den Bereich ab.

Eine Firma war mit Arbeiten an der Entwässerung am Hauptplatz in Gauting beauftragt, teilte die Polizei mit. Nach Kenntnisnahme und Vorliegen von entsprechenden Wasser- und Gasleitungsplänen - also wo welche Leitung im Boden liegt - seien Baggerarbeiten an Wasserleitungsrohren durchgeführt worden. Ob es sich um Wasser- oder Gasleitungen handelt, sollten zunächst so genannte Probeschlitze eingebracht werden, was jedoch aufgrund einer Betonvollummantelung eines Rohres nicht zum gewünschten Ziel führte - es war offenbar nicht erkennbar, welche Leitung es ist. Zur weiteren Bearbeitung wurde ein Bohrhammer verwendet, der Beton in einer Tiefe von 1,5 Meter aufbrach und dabei laut Polizei eine Gasleitung durchschlug. Die Gasleitung war weder als solche erkennbar gekennzeichnet, noch lag sie an der richtigen Position.

Es kam zu massiven Gasaustritt an der Unglücksstelle. Es entstand weder Personen- noch Sachschaden. Die Absperrung der Einsatzstelle erfolgte durch Kräfte der Polizei und der Gautinger Feuerwehr. Die Gaswache der Stadtwerke München dichtete in der Nacht das Gasrohr sicher ab. Die endgültige Reparatur erfolgt am Donnerstag.

Großräumige Umleitung

Wegen des Lecks und den Reparaturarbeiten kommt es am Hauptplatz zu Behinderungen. Wie die Gemeinde Gauting auf ihrer Internetseite bekanntgab, sind die beiden Fahrstreifen ortseinwärts voll gesperrt. Die Umleitung wird ausgeschildert. Die aus Starnberg kommenden Verkehrsteilnehmer werden über Königswiesen/Hausen umgeleitet. Autofahrer aus Gauting werden über die Sack- und Schulstraße geführt, so die Gemeinde. Die Arbeiten sollen im Lauf des Tages abgeschlossen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: „Überall viel los“ an der Urne
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Wahlkreis Starnberg-Landsberg/Lech? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, …
Live-Ticker: „Überall viel los“ an der Urne
Schwarzfahrer attackiert Bahnkontrolleure
Ein Schwarzfahrer hat am Samstag in Gauting Bahnmitarbeiter angegriffen und ist über die Gleise geflüchtet. Beinahe wäre er von einer Regionalbahn erfasst worden.
Schwarzfahrer attackiert Bahnkontrolleure
Hier finden Sie heute alle Ergebnisse des Wahlkreises Starnberg-Landsberg am Lech
Wie hat der Wahlkreis Starnberg-Landsberg entschieden? Wir zeigen Ihnen heute hier die Ergebnisse der Bundestagswahl im Detail.
Hier finden Sie heute alle Ergebnisse des Wahlkreises Starnberg-Landsberg am Lech
Rollwagen voller Getränkekisten rammt zwei BMW
Ein nicht ausreichend gesicherter Transport-Rollwagen ist am Freitag von der Ladefläche eines Lastwagens direkt in zwei BMW gerollt. Verletzt wurde bei dem Unfall …
Rollwagen voller Getränkekisten rammt zwei BMW

Kommentare