+
Sommerreifen

Diebstahl

Alu-Kompletträder weg

  • schließen

Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag in Tiefgaragen in Gauting eingedrungen und haben zwei Sätze Alu-Kompletträder mitgehen lassen.

Gauting – Hausbewohner haben gestern Vormittag entdeckt, dass aus den Tiefgaragen an der Münchener- und Grubmühlerfeldstraße über Nacht jeweils Alu-Sommerreifen gestohlen wurden. Die Täter sind womöglich beide Male über die Tiefgarageneinfahrt oder den Treppenhausaufgang in die dortigen Tiefgaragen gelangt und haben die neben den Fahrzeugen lagernden Kompletträder entwendet. Aufbruchsspuren waren an den Tiefgaragentoren nicht erkennbar.

Bei den entwendeten Rädern handelt es sich zum einen um solche eines Opel Mokka der Dimension 7,5x19 Zoll mit Continentalbereifung (225x45x19) im Wert von 3400 Euro und zum anderen um die eines Seat Ateca der Dimension 7,5x18 Zoll mit Pirellibereifung (225x15x18) im Wert von 2500 Euro.

Personen, die sachdienliche Hinweise im Zusammenhang mit der Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Gauting unter der Rufnummer  (089) 893 13 30 zu melden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ute Nicolaisen-März tritt zurück
CSU-Politikerin Ute Nicolaisen-März tritt nach einer Abstimmung in nichtöffentlicher Sitzung aus dem Pöckinger Gemeinderat zurück.
Ute Nicolaisen-März tritt zurück
Starnberger See: Stand-Up-Paddler stürzt unterkühlt ins Wasser - er hatte Riesenglück
Wäre der Stand-Up-Paddler wenige hundert Meter später ins Wasser gestürzt, hätte er vielleicht nicht überlebt. Doch dem Ort und den Menschen dort verdankt er nun sein …
Starnberger See: Stand-Up-Paddler stürzt unterkühlt ins Wasser - er hatte Riesenglück
Filmen und Fotografieren nur mit Erlaubnis
Die Vorbereitungen für den Saisonstart im Gautinger Freibad laufen auf Hochtouren. Am Donnerstag, 10. Mai (Christi Himmelfahrt) öffnet es um 9 Uhr seine Pforten bei …
Filmen und Fotografieren nur mit Erlaubnis
Starnberger Dampfer trotzen Sonnenschein
Seit Tagen lacht die Sonne vom fast wolkenlosen Himmel, das Thermometer nähert sich der 30-Grad-Marke – und auf dem Starnberger See ist tote Hose. Jedenfalls was die …
Starnberger Dampfer trotzen Sonnenschein

Kommentare