Spuren gesichert

Einbruch in Gautinger Wohnhaus

Schmuck und Bargeld erbeuteten ein Unbekannter bei einem Einbruch in Gauting. Die Polizei konnte wichtige Spuren sichern. Auch in Stockdorf gab es einen Einbruch.

Gauting/Stockdorf - Am späten Freitagnachmittag zwischen 16.15 und 19.15 Uhr machte sich ein bislang unbekannter Einbrecher an einer Terrassentür eines Wohnhauses an der Parkstraße in Gauting zu schaffen. Durch geschicktes Aushebeln gelangte der Täter laut Gautinger Polizei ins Innere des Einfamilienhauses und entwendete Bargeld und Schmuck im Wert von rund 2750 Euro.

Am Terrassentürrahmen konnten Beamte Fingerabdrücke sichern. Wer sachdienliche Hinweise im Zusammenhang mit der Tat geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Gauting unter (089) 893 13 30 zu melden.

Einbruch auch in Stockdorf

Unbekannte Täter drangen ebenfalls am Freitagnachmittag an der Heimstraße  in Stockdorf in ein freistehendes Einfamilienhaus ein, um von dort Münzen und Bargeld zu entwenden. Über das Garagendach gelangten sie laut Polizei Planegg auf den Balkon; dort hebelten sie mit einem unbekannten Werkzeug die Balkontüre auf. Anschließend verließen die Täter den Tatort in unbekannte Richtung.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ute Nicolaisen-März tritt zurück
CSU-Politikerin Ute Nicolaisen-März tritt nach einer Abstimmung in nichtöffentlicher Sitzung aus dem Pöckinger Gemeinderat zurück.
Ute Nicolaisen-März tritt zurück
Starnberger See: Stand-Up-Paddler stürzt unterkühlt ins Wasser - er hatte Riesenglück
Wäre der Stand-Up-Paddler wenige hundert Meter später ins Wasser gestürzt, hätte er vielleicht nicht überlebt. Doch dem Ort und den Menschen dort verdankt er nun sein …
Starnberger See: Stand-Up-Paddler stürzt unterkühlt ins Wasser - er hatte Riesenglück
Filmen und Fotografieren nur mit Erlaubnis
Die Vorbereitungen für den Saisonstart im Gautinger Freibad laufen auf Hochtouren. Am Donnerstag, 10. Mai (Christi Himmelfahrt) öffnet es um 9 Uhr seine Pforten bei …
Filmen und Fotografieren nur mit Erlaubnis
Starnberger Dampfer trotzen Sonnenschein
Seit Tagen lacht die Sonne vom fast wolkenlosen Himmel, das Thermometer nähert sich der 30-Grad-Marke – und auf dem Starnberger See ist tote Hose. Jedenfalls was die …
Starnberger Dampfer trotzen Sonnenschein

Kommentare