Polizeibericht

Alarm lässt Dieb kalt

Obwohl der Alarm losging, hat ein Dieb aus einem geparkten Auto in Gauting eine Umhängetasche mit Dokumenten gestohlen. 

Gauting – Die Gautinger Polizei berichtet von einem besonders schweren Fall des Diebstahls aus einem Fahrzeug: Am Montag ging gegen Mitternacht bei der Inspektion der Hinweis ein, dass ein Unbekannter an einem auf der Königswieser Straße abgestellten schwarzen Audi A4 Avant die Seitenscheibe aufgehebelt habe. Obwohl dadurch die Alarmanlage des Fahrzeugs ausgelöst wurde, konnte der Täter noch eine schwarze Umhängetasche mit persönlichen Dokumenten und australischen Dollar des 42-jährigen Pkw-Besitzers aus dem Wagen ziehen, mit der er das Weite suchte. Die Fahndung der Polizei, unterstützt von Kollegen aus Germering, verlief ohne Ergebnis. An einer Zierleiste des Audi sicherten die Beamten aber Fingerspuren. In der Nähe des Tatortes entdeckten sie zudem eine Taschenlampe, die ebenfalls Spuren aufweist. Hinweise erbittet die Polizei unter  (089) 8 93 13 30. 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sportwagen prallt gegen Mauer: Beide Insassen schwer verletzt
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatsstraße durchs Mühltal sind am Freitagabend zwei Männer schwer verletzt worden.
Sportwagen prallt gegen Mauer: Beide Insassen schwer verletzt
Auch der Liga-Krösus ist schlagbar
Noch nie konnten die Bundesliga-Volleyballer des TSV Herrsching den VfB Friedrichshafen schlagen. Am Samstag soll es erstmals soweit sein.
Auch der Liga-Krösus ist schlagbar
Die zweite Familie feiert Einjähriges
Seit einem Jahr ist der Q-Stall in Pöcking wieder eine Anlaufstelle für Jugendliche. Mittlerweile wird das Angebot so gut genutzt, dass sich Leiterin Enca Pérez für eine …
Die zweite Familie feiert Einjähriges
Die bayerische Küche bleibt
Huy Viet Nguyen und seine Frau Thuy Chi Pham eröffnen an diesem Samstag den Gasthof zur Post in Inning. 
Die bayerische Küche bleibt

Kommentare