+
Symbolbild

Polizeibericht

Auto mit Holzlasur übergossen

Gauting - Mehrfach haben Unbekannte einen weißen Pkw der Marke Chrysler beschädigt.

Sie fügten dem an der Julius-Haerlin-Straße in Gauting seit dem 15. Dezember vorigen Jahres geparkten Wagen schon mehrere Lackkratzer zu. Der Höhepunkt der Sachbeschädigungen passierte in der Nacht zum Samstag: Der Wagen eines 28-jährigen Gautingers wurde mit Holzlasur übergossen. Den Sachschaden gibt die Polizei mit etwa 5000 Euro an. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bei der Polizeiinspektion Gauting unter Tel.: (089) 8 93 13 30.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Eine große Chance für Wangen“
Wo entsteht das neue Feuerwehrhaus in Wangen? Von ehemals neun Standorten sind jetzt zwei in der engeren Auswahl.
„Eine große Chance für Wangen“
Verhandlungen um „Andechser Hof“ gescheitert
Das Aus der Traditionswirtschaft nach fünf Jahren: Die Gemeinde Tutzing und das Kloster kommen nicht zusammen.
Verhandlungen um „Andechser Hof“ gescheitert
50 Jahre Otto-von-Taube-Gymnasium
Das Otto-von-Taube-Gymnasium hat das halbe Jahrhundert voll. Den 50. Geburtstag feiert die Schulgemeinschaft am Freitag mit einem Festakt und einem Nachmittag der …
50 Jahre Otto-von-Taube-Gymnasium
Angetrunkener beleidigt Polizisten
Erst wenige Tage zuvor war der Peitinger aus der Psychiatrie des Landsberger Krankenhauses entlassen worden. Seit Mittwoch ist er dort wieder untergebracht.
Angetrunkener beleidigt Polizisten

Kommentare