+
Symbolbild

Polizeibericht

Auto mit Holzlasur übergossen

Gauting - Mehrfach haben Unbekannte einen weißen Pkw der Marke Chrysler beschädigt.

Sie fügten dem an der Julius-Haerlin-Straße in Gauting seit dem 15. Dezember vorigen Jahres geparkten Wagen schon mehrere Lackkratzer zu. Der Höhepunkt der Sachbeschädigungen passierte in der Nacht zum Samstag: Der Wagen eines 28-jährigen Gautingers wurde mit Holzlasur übergossen. Den Sachschaden gibt die Polizei mit etwa 5000 Euro an. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bei der Polizeiinspektion Gauting unter Tel.: (089) 8 93 13 30.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zeitdokumente des alten Tutzing in Öl auf Leinwand
Anton Leidl war ein humorvoller und kritischer Betrachter seiner Umwelt. Seine Bilder und Karikaturen zeigen das alte Tutzing.
Zeitdokumente des alten Tutzing in Öl auf Leinwand
Von Vollgas auf Vollbremsung: Sein Leben wurde zweimal für beendet erklärt
Zweimal haben die Ärzte sein Leben für beendet erklärt. Zweimal hat Maz Grimm vor dem Sensenmann einen Haken geschlagen, wähnte sich auf der Überholspur. Jetzt, wo die …
Von Vollgas auf Vollbremsung: Sein Leben wurde zweimal für beendet erklärt
Die Katerstimmung nach dem Wahlabend
Katerstimmung in der CSU. Auch am Tag nach der Bundestagswahl war das historisch schlechte Abschneiden der Partei noch lange nicht verdaut. Eine Umfrage unter …
Die Katerstimmung nach dem Wahlabend
Mühlbergstraße wird heuer nicht mehr ausgebaut
Die Mühlbergstraße im Bereich der Musikschule wird ausgebaut, aber nicht mehr in diesem Jahr. Die Erhöhung der Sicherheit für Schulkinder wäre im Bauausschuss beinahe …
Mühlbergstraße wird heuer nicht mehr ausgebaut

Kommentare