Unfall

Pedelec-Fahrer (81) schwer verletzt

Ein 81 Jahre alter Pedelec-Fahrer aus Germering ist bei einem Unfall nahe Gauting am Dienstag schwer verletzt worden.

Gauting - Der Senior war gegen 11.30 Uhr mit seinem Elektrofahrrad auf dem sogenannten Landkreisweg in südwestlicher Richtung unterwegs. Hinter ihm fuhr seine Ehefrau, ebenfalls mit einem Pedelec. Als er die Germeringer Straße außerhalb von Gauting überqueren wollte, übersah er offenbar einen 60 Jahre alten Mann aus Gauting der mit seinem Mazda in Fahrtrichtung Gauting unterwegs war und Vorfahrt hatte. Der Autofahrer führte noch eine Vollbremsung und eine Ausweichbewegung nach rechts durch, konnte jedoch einen Zusammenstoß mit dem Pedelecfahrer nach Angaben der Polizei nicht mehr verhindern. 

Der 81-Jährige zog sich dabei ein schweres Schädel-Hirntrauma und einen gebrochenen Ellbogen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Den Sachschaden am Auto – Stoßstange, Motorhaube, Kotflügel, Windschutzscheibe – gibt die Polizei mit rund 5000 Euro an. Der Mazda wurde abgeschleppt, die Ehefrau des Verunglückten wurde zusammen mit den zwei augenscheinlich nicht beschädigten Pedelecs von der Polizei nach Hause gebracht. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Topergebnis für Christina Kautzner bei der DM
Das kann man besten Gewissens als Riesenerfolg werten: Die 15-jährige Christina Kautzner aus Gilching klettert bei der Deutschen Meisterschaft der Erwachsenen im …
Topergebnis für Christina Kautzner bei der DM
Bereit für die große Geburtstagsparty
Die Feuerwehr Oberpfaffenhofen feiert Geburtstag. Und weil man schließlich „nur ein mal 125 Jahre alt wird“, wie Kommandant Christian Schlosser feststellt, haben die …
Bereit für die große Geburtstagsparty
Zwei Alkoholdelikte an einem Abend
Zweimal musste die Starnberger Polizei am Montagabend in Tutzing eingreifen – in beiden Fällen handelte es sich um ein Alkoholdelikt.
Zwei Alkoholdelikte an einem Abend
Musikalischer Geniestreich
70 Kinder und Jugendliche der Christian-Morgenstern-Volksschule Herrsching feierten mit dem Musiktheater „Eine Zeitreise um die Welt“ im gut besuchten Saal vom Haus der …
Musikalischer Geniestreich

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.