+
Der Vertrag steht: Gennaro Donato mit Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger.

Gastronomie im Schlosspark

Gennaro Donato übernimmt das Salettl

Schon bald gibt im Gautinger Schlosspark wieder eine Gastronomie. Ab Mitte Juni übernimmt Gennaro Donato das Salettl.

Gauting - Das Salettl ist vermietet, und Signore Gennaro Donato kann es kaum mehr erwarten: Der Gautinger Italiener freut sich auf den Start in die neue Schlosspark-Ära, teilte die Gemeinde Gauting mit. Über den Sommer werde er mit einem ersten  Angebot aus Cappuccino, Latte macchiato und Kuchen starten. Sobald die Zustimmung des Landratsamtes erfolgt sei, wird er die kulinarische Palette erweitern. Bis zum Herbst werde der erfahrene Gastronom sein Salettl-Konzept ausbauen. 

Gautings Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger ist überzeugt: „Lieber starten wir jetzt schon in eine schöne Sommersaison, als dass das Juwel im Schlosspark weiter brachliegt. Außerdem war die Nachfrage durch unsere Bürger so groß, dass wir nicht länger warten wollten.“ Der Vorvertrag wurde laut Gemeinde zunächst befristet bis zum Oktober geschlossen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bahnstrecke nach Süden stundenlang blockiert
Auf der Strecke München-Starnberg fuhren am Samstagmittag zeitweise keine Züge. Die Bahn richtet einen Schienenersatzverkehr ein.
Bahnstrecke nach Süden stundenlang blockiert
Gartenzimmer und Bauerngarten
Geteilte Freude ist doppelte Freude: Diese Motivation leitet die Hausbesitzer, die am Tag der offenen Gartentür ihre Gärten für die Öffentlichkeit öffnen. Die Konzepte …
Gartenzimmer und Bauerngarten
Traum vom Aufstieg lebt
Es wäre die Krönung einer starken Saison: Am Sonntag (16 Uhr) bestreiten die Handballer des TSV Herrsching II beim TSV Mindelheim das Rückspiel um den Aufstieg. …
Traum vom Aufstieg lebt
Der Landkreis Starnberg auf zwei Rädern
Es geht los: Am Sonntag beginnt das dreiwöchige Stadtradeln im Landkreis Starnberg. Die Organisatoren hoffen auf viele Teilnehmer - und alte Bilder.
Der Landkreis Starnberg auf zwei Rädern

Kommentare