Feuerwehreinsatz

Pkw brennt in Gautinger Tiefgarage

Großeinsatz an der Schulstraße: In der Tiefgarage eines Gautinger Wohnhauses ist ein Pkw in Brand geraten.

Gauting - Mehrere Feuerwehren aus dem Würmtal und dem Landkreis Starnberg sind am Sonntagnachmittag wegen eines potenziell sehr gefährlichen Brandes alarmiert worden: In einer Tiefgarage an der Schulstraße in Gauting stand ein Pkw in Flammen. Der Rauch kann durchs ganze Haus ziehen und Menschen gefährden. Deswegen löste die Leitstelle einen Großalarm aus.

Nach wenigen Minuten schien das Feuer unter Kontrolle, jedoch gab es noch eine starke Rauchentwicklung. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Rubriklistenbild: © ike

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Bufdi“ am Werk: An jedem Tag etwas Neues
Maja Kettinger sagt nach ihrem sozialen Jahr im Seefelder MehrGenerationenHaus, für wen der Bundesfreiwilligendienst geeignet ist. Majas ehemalige Wirkungsstätte sucht …
„Bufdi“ am Werk: An jedem Tag etwas Neues
Turnier spitze, Ergebnis durchwachsen
Das macht Lust auf mehr. Die erstmals ausgetragenen Starnberg Open waren ein voller Erfolg für den Golfclub Starnberg. Nur einer hatte keinen Grund, zu strahlen.
Turnier spitze, Ergebnis durchwachsen
Auffahrunfall im Starnberger Berufsverkehr
Im morgendlichen Berufsverkehr fuhr am Montagmorgen in Starnberg ein Lkw auf einen Pkw auf.
Auffahrunfall im Starnberger Berufsverkehr
Darüber spricht Herrmann heute in Andechs
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann spricht am Montagabend im Klostergasthof Andechs zu einem aktuellen Thema. 
Darüber spricht Herrmann heute in Andechs

Kommentare