10 000 Euro Beute- und Sachschaden

Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld

Die Abwesenheit von Hausbewohnern haben Täter in Gauting ausgenutzt.

Während der Abwesenheit der Bewohner haben unbekannte Täter am Montag das Fenster eines Einfamilienhauses an der Hildegardstraße in Gauting aufgehebelt und sind eingesteigen. 

Sie entwendeten Schmuck und Bargeld. Beute- und Sachschaden belaufen sich auf etwa 10 000 Euro, teilt die Polizei mit. Hinweise erbitten die Beamten unter Telefon (089) 8 93 13 30.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieb klaut Münchner am Starnberger See Cabrio: Der Raubzug des Porsche-Gangsters
Für einen 64-jährigen Münchner wurde das Schwimmen in Percha am Sonntag zu einem teuren Badevergnügen. Er verlor seinen Porsche - und erlebte zu Hause eine wirklich böse …
Dieb klaut Münchner am Starnberger See Cabrio: Der Raubzug des Porsche-Gangsters
Reifen zerstochen
Das Firmenfahrzeug eines Dießener Handwerkbetriebes braucht neue Reifen. Unbekannte haben die alten in der Nacht von Montag auf Dienstag zerstochen.
Reifen zerstochen
Pferde-Fressbremse beschädigt
Zum wiederholten Mal haben Unbekannte bei Pferden, die auf einem Gutshof an der Gautinger Landstraße in Unterbrunn untergebracht sind, die Maulkörbe beschädigt, die die …
Pferde-Fressbremse beschädigt
Gautinger läuft Kontrolleuren direkt in die Arme
Die Flucht brachte nichts: Ein junger Gautinger ist eine Fahrschein-Kontrolle in einer S 6 erst entkommen, lief den Kontrolleuren aber wenig später genau in die Arme. 
Gautinger läuft Kontrolleuren direkt in die Arme

Kommentare