+
Symbolbild

Feuerwehr

Gauting: Puppenhaus fängt Feuer

  • schließen

Gauting – Mit Verdacht auf eine leichte Rauchvergiftung wurden am Dienstagabend zwei Frauen und ein kleines Mädchen aus Gauting ins Krankenhaus eingeliefert.

In ihrer Wohnung hatte ein Puppenhaus, das direkt neben einem Ölofen stand, Feuer gefangen. Die Bewohner konnten den Brand allerdings noch vor Eintreffen der Rettungskräfte selbst löschen. Die Feuerwehrleute mussten nur noch kräftig durchlüften, wurde im Anschluss an den Rettungseinsatz berichtet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hightech auf der grünen Wiese
Im Gewerbegebiet Gilching-Süd wird derzeit so viel gebaut wie an keinem anderen Ort im Landkreis – Fixpunkt für Top-Unternehmen.
Hightech auf der grünen Wiese
Herrenloser Koffer bremst S-Bahn aus
Ein verdächtiger Koffer hat den Fahrplan der S 8  am Sonntag beeinflusst. Die Züge in Richtung Herrsching endeten in Hechendorf.
Herrenloser Koffer bremst S-Bahn aus
Möbel aus dem Maibaum
Vielerorts haben die Burschen derzeit schlaflose Nächte. Es geht darum, Maibäume zu klauen – oder sie zu beschützen, damit sie nicht geklaut werden. In Hadorf …
Möbel aus dem Maibaum
Kammmolch fehlt der Tunnelblick
Ob die Weßlinger Umfahrung die erhoffte Entlastung für die Hauptstraße bringt, muss sich noch zeigen. Für Naturschützer ist aber jetzt schon klar: Die für viel Geld …
Kammmolch fehlt der Tunnelblick

Kommentare