Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien

Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien
+
Symbolbild.

Betrugsvorwurf

Seniorin aus Gauting legt falschem Polizisten das Handwerk

  • schließen

Eine Seniorin aus Gauting hat die Polizei auf die Spur eines mutmaßlichen Betrügers gebracht. Weil sie nach dem Anruf des Mannes sofort die Beamten verständigte, konnten diese den Verdächtigen festnehmen.

Gauting - Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord berichtet, häuften sich im Verlauf des Dienstags die Anrufe angeblicher Polizeibeamten. „Allein 77 solcher Anrufe wurden der Polizei im Norden Oberbayerns an diesem Tag gemeldet. Schwerpunkt der Betrugsaktivitäten waren die Landkreise Fürstenfeldbruck und Starnberg sowie Erding und Freising“, heißt es in dem Pressebericht. „In keinem der Fälle entstand einem der Opfer ein finanzieller Schaden, da diese die Betrugsabsicht erkannten und rechtzeitig die Telefonate beendeten.“

Besonders aufmerksam war eine Seniorin aus Gauting. „Sie reagierte auf einen derartigen Anruf vorbildlich und informierte zeitnah die Polizei“, berichtet das Polizeipräsidium. „Aufgrund der daraufhin veranlassten polizeilichen Maßnahmen gelang es, einen 38-Jährigen aus dem Landkreis München vorläufig festzunehmen,  der in Folge des Anrufs zur Wohnung der Rentnerin kam.“ Bisher verweigere der Tatverdächtige jedoch die Aussage. Die polizeilichen Ermittlungen der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck zu dem Fall dauern an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Starnberger See: Dieb klaut Münchner Porsche, fährt zu dessen Wohnung - und wird noch dreister
Für einen 64-jährigen Münchner wurde das Schwimmen in Percha am Sonntag zu einem teuren Badevergnügen. Er verlor seinen Porsche - und erlebte zu Hause eine böse …
Starnberger See: Dieb klaut Münchner Porsche, fährt zu dessen Wohnung - und wird noch dreister
20 Kinder sind Faust
Wir sind Faust“, verkündet der Schriftzug auf der improvisierten Bühne der gut gefüllten Schlosspark-Remise. Unter der Regie von Schauspielerin Carola Bambas hatten 20 …
20 Kinder sind Faust
Dießen genießt und lacht
Ob Steckerlfisch, Spanferkel oder Flammkuchen, viele feine Gerüche wehten den Besuchern der Mühlstraße in Dießen am Samstag um die Nase. Die lange „Weiße Tafel“, die …
Dießen genießt und lacht
Bäume knicken um - hier krachte es besonders
Eine erste schwere Gewitterfront ist über den Landkreis Starnberg hinweggefegt. Mehrere Feuerwehren mussten ausrücken. In Gauting und Starnberg war bislang besonders …
Bäume knicken um - hier krachte es besonders

Kommentare