+
Einen Elektrozaun wie diesen haben Unbekannte in Gauting durchgezwickt.

Polizeieinsatz

Zaun zerschnitten: Pferde büxen aus

Zeugen sucht die Gautinger Polizei wegen einer Sachbeschädigung, die sich in der Nacht zum Sonntag ereignet hat: Unbekannte haben den Zaun einer Pferdekoppel durchzwickt.

Zu einem tierischen Einsatz wurde die Gautinger Polizei am frühen Sonntagmorgen gerufen. Gegen 6.30 Uhr ging in der Inspektion die Meldung ein, der Elektrozaun einer Pferdekoppel an der Grubmühlerfeldstraße sei beschädigt. Beim Eintreffen der Streifenwaggenbesatzung hatten es sich die beiden Pferde schon außerhalb ihres ursprünglichen Areals gemütlich gemacht.

Mit Hilfe einer Anwohnerin konnten die Beamten den Besitzer der Koppel ausfindig machen. Dem gelang es dann mit Unterstützung von Bekannten, die Pferde wieder einzufangen. Der Elektrozaun der Koppel wurde wieder instandgesetzt.

Die unbekannten Täter müssen den Zaun zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag 6.30 Uhr, durchgezwickt haben. Zeugen, die den Vorfall  beobachtet oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden geben, sich mit der Polizeiinspektion Gauting in Verbindung zu setzen und zwar unter Telefon (089) 8 93 13 30.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kilometerlange Ölspur durch Herrsching
Wegen einer kilometerlangen Dieselspur kam es in Herrsching am Dienstag zu Behinderungen. 
Kilometerlange Ölspur durch Herrsching
Junge Männer treten an sechs Autos die Spiegel ab
Rowdys gefasst: Die Polizei hat zwei junge Männer in Starnberg gestellt, die mindestens sechs Autos beschädigt haben sollen.
Junge Männer treten an sechs Autos die Spiegel ab
Am Mittwoch vor dem Verwaltungsgericht: Starnberg gegen Starnberg
Der Starnberger Stadtrat und die Stadt Starnberg treffen sich am Mittwoch vor dem Verwaltungsgericht München. Es geht um die Bahnverträge und die Frage, wie viel …
Am Mittwoch vor dem Verwaltungsgericht: Starnberg gegen Starnberg
Feier-Marathon am Starnberger See
Das größte Fest in diesem Jahr steht vor der Tür: Am kommenden Wochenende steigt das erste Starnberger Stadtfest. Im Stadtgebiet hat man nicht nur deswegen die Qual der …
Feier-Marathon am Starnberger See

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.