Schnee-Chaos und ärztliche Versorgung: Störungen auf der Stammstrecke

Schnee-Chaos und ärztliche Versorgung: Störungen auf der Stammstrecke

Unfall

20 000 Euro Schaden bei Zusammenstoß

  • schließen

Ein überholender BMW kollidierte zwischen Starnberg und Gilching mit einem abbiegenden VW. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Zwei Verletzte sind bei einem schweren Unfall zu beklagen. Ein 63-Jähriger aus Starnberg war am Mittwoch gegen 15.05 Uhr mit seinem BMW auf der Staatsstraße zwischen Starnberg und Gilching unterwegs. Er überholte eine Fahrzeugkolonne und übersah dabei, dass ein 50-Jähriger aus Seefeld mit seinem VW nach links in einen Waldweg abbiegen wollte.

Erste Schätzungen: Schaden in Höhe von 20 000 Euro

Der BMW-Fahrer kollidierte dabei mit dem Heck des VW. Beide Fahrer kamen ins Krankenhaus. Die Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. 

Die Versicherungen haben nun eine erhebliche Summe zu regulieren – erste Schätzungen gehen von einem Schaden um die 20 000 Euro aus, berichtete die Polizeiinspektion Gauting gestern. Die Umfahrung von Ober- und Unterbrunn war nach dem Unfall halbseitig für rund anderthalb Stunden gesperrt, was erhebliche Behinderungen zur Folge hatte. Die Verkehrsregelung und die Reinigung der Fahrbahn übernahm die Freiwillige Feuerwehr Oberbrunn.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auch Gilching ist ein klein wenig Streif-Sieger
Thomas Dreßen hat am Samstag die legendäre Hahnenkamm-Abfahrt in Kitzbühel gewonnen.  Ein klein bisschen ist auch Gilching Streif-Sieger. Denn der 24-jährige …
Auch Gilching ist ein klein wenig Streif-Sieger
Sechs Katzen weg: Halter sind in Sorge
Treibt in Pöcking ein Tierfänger sein Unwesen? Katzenhalter sind nach sechs verschwundenen Tieren jedenfalls in großer Sorge.
Sechs Katzen weg: Halter sind in Sorge
Innerhalb von 3 Minuten 150 Pfandkisten geklaut
Die Polizei sucht nach zwei Männern, die von einem Supermarkt in der Gemeinde Wörthsee 150 Pfandkisten und zwei Euro-Paletten geklaut haben.
Innerhalb von 3 Minuten 150 Pfandkisten geklaut
Rauchmelder verhindert Brand in Mehrfamilienhaus
Ein aufmerksamer Nachbar hat gestern in den frühen Morgenstunden in einer Sozialwohnungsanlage in Feldafing Schlimmeres verhindert. „Wäre der Rauchmelder nicht gewesen, …
Rauchmelder verhindert Brand in Mehrfamilienhaus

Kommentare