+
Die Gautinger Polizei sucht einen flüchtigen Unfallverursacher und bittet Zeugen um Hinweise.

Polizei sucht Zeugen

Wohnmobil erheblich beschädigt

Die Polizei Gauting sucht Zeugen einer Unfallflucht. Ein Wohnmobil ist erheblich beschädigt worden.

Gauting - Sachschaden in Höhe von mindestens 5000 Euro hat ein unbekannter Fahrzeugführer an einem Wohnmobil angerichtet. Wie die Polizei mitteilt, hatte eine 46-jährige Gautingerin das Fahrzeug der Marke VW T5 am Mittwoch, 21. Februar,  zwischen 12.55 und 13.10 Uhr an der Bahnhofstraße vor einer Bäckerei geparkt. Als sie zu dem Wohnmobil zurückkehrte, waren die hintere Tür an der rechten Seite sowie der Radkasten deformiert.

Anhand des Schadensbildes geht die Polizei davon aus, dass der Unfallverursacher mit einem Kleintransporter unterwegs war. Weil die Bäckerei immer gut besucht wird, hoffen die Ermittler, dass es Unfallzeugen gibt, die sich bisher noch nicht gemeldet haben. Wer die Unfallflucht beobachtet hatte, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Gauting in Verbindung zu setzen unter Telefon (089) 8 93 13 30.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

VW-Fahrer übersieht Biker: Ungebremste Kollision endet tödlich
Ein 68 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall auf der B2 ums Leben gekommen. Seine Maschine fing nach dem Zusammenstoß Feuer.
VW-Fahrer übersieht Biker: Ungebremste Kollision endet tödlich
Nächtliche Party mitten auf der Straße - woher stammte das Bier?
Drei Jugendliche haben in der Nacht zum Donnerstag Anwohner und Polizei in Pöcking auf Trab gehalten. Eine Frage ist bislang ungeklärt.
Nächtliche Party mitten auf der Straße - woher stammte das Bier?
Alter Kampfgeist und neue Hoffnung
Die Bürgerinitiative Pro Umfahrung – Contra Amtstunnel (BI) wittert Morgenluft, nachdem der Bayerische Verwaltungsgerichtshof die Berufung in Sachen Bürgerbegehren …
Alter Kampfgeist und neue Hoffnung
Positives Fazit nach Freiluft-Saison
Die Freiluft-Saison neigt sich dem ende entgegen. Die Gemeinde konnte einige Kritikpunkte beseitigen, wenige andere kommen dazu.
Positives Fazit nach Freiluft-Saison

Kommentare