Vorfall in Gauting

Unbekannter schlägt einfach zu

Gauting - Aus Wut über ein Überholmanöver hat ein Unbekannter am Gautinger Hauptplatz einen anderen Autofahrer geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Donnerstag gegen 19.40 Uhr war ein 52-jähriger Gautinger mit seinem BMW auf der Münchener Straße in Gauting unterwegs und wollte mehrere Fahrzeuge überholen. Den Überholvorgang musste der Gautinger aufgrund von Gegenverkehr abbrechen und scherte vor einem unbekannten Fahrzeug ein, welches daraufhin abbremsen musste, teilte die Gautinger Polizei am Freitagmorgen mit.

Am Hauptplatz in Gauting standen beide Fahrzeuge hintereinander an der roten Ampel. Der Unbekannte ging ans Fenster des Überholers, sprach diesen auf den Überholvorgang an und schlug ihm dann vermittelt mit der Faust ins Gesicht.

Die Polizei bittet um Hinweise. Hat jemand den Vorfall beobachtet? Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Gauting unter (089) 893 13 30 zu wenden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken

Meistgelesene Artikel

Ein Kanadier in Herrschinger Lederhosen
Volleyball-Bundesligist hat Andre Brown als Nachfolger für Mittelblocker Roy Friedrich verpflichtet. Trainer Max Hauser ist „von seinen Fähigkeiten begeistert“.
Ein Kanadier in Herrschinger Lederhosen
Regenwasser-Gebühr wird fällig
Höhenrain - Die Kasse des Abwasserverbands Starnberger See wird sich heuer füllen: flächendeckend verschickt der Verband die Regenwasser-Gebührenbescheide.
Regenwasser-Gebühr wird fällig
Ludwig und Sisi für Klein und Groß
Starnberg - Zwei Jahre nach ihrem Stadtführer „Starnberg auf kleinem Fuß“ hat sich die Autorin Dr. Claudia Wagner wieder auf Spurensuche begeben. Heute stellt sie ihr …
Ludwig und Sisi für Klein und Groß
VW rammt Pfeiler
Eine Unachtsamkeit mit Folgen - in der Starnberger Innenstadt sorgte ein VW am Freitagmittag für Aufsehen.
VW rammt Pfeiler

Kommentare