Vorfall in Gauting

Unbekannter schlägt einfach zu

Gauting - Aus Wut über ein Überholmanöver hat ein Unbekannter am Gautinger Hauptplatz einen anderen Autofahrer geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Donnerstag gegen 19.40 Uhr war ein 52-jähriger Gautinger mit seinem BMW auf der Münchener Straße in Gauting unterwegs und wollte mehrere Fahrzeuge überholen. Den Überholvorgang musste der Gautinger aufgrund von Gegenverkehr abbrechen und scherte vor einem unbekannten Fahrzeug ein, welches daraufhin abbremsen musste, teilte die Gautinger Polizei am Freitagmorgen mit.

Am Hauptplatz in Gauting standen beide Fahrzeuge hintereinander an der roten Ampel. Der Unbekannte ging ans Fenster des Überholers, sprach diesen auf den Überholvorgang an und schlug ihm dann vermittelt mit der Faust ins Gesicht.

Die Polizei bittet um Hinweise. Hat jemand den Vorfall beobachtet? Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Gauting unter (089) 893 13 30 zu wenden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Forschungsflieger HALO im Tiefflug unterwegs
Das Forschungsflugzeug HALO des DLR ist bis 30. Juli kreuz und quer über Europas Metropolen unterwegs und misst Emissionen.
Forschungsflieger HALO im Tiefflug unterwegs
S-Bahn in Possenhofen: Alte Planung, neu präsentiert
Manchmal dauert es ein bisschen, aber die meisten unerledigten Dinge tauchen spätestens dann wieder auf, wenn sie wirklich ungelegen kommen.
S-Bahn in Possenhofen: Alte Planung, neu präsentiert
Rasenmäher-Diebe an Sportplätzen
Dem FC Dettenschwang und den Sportfreunden Breitbrunn wurden teure Rasenmäher geklaut. Für die Fußballvereine ist das ein herber Schlag. Es sind keine Einzelfälle. Die …
Rasenmäher-Diebe an Sportplätzen
Darum fährt die S6 derzeit nur alle 40 Minuten
Wer seit Freitagmorgen mit der S6 fährt, wundert sich vielleicht, warum die Züge nur noch im 40-Minuten-Rhythmus fahren. Was ist da los und wie lange dauert das?
Darum fährt die S6 derzeit nur alle 40 Minuten

Kommentare