+
Symbolbild

Zeugenaufruf

Vertreter von hinten niedergeschlagen

Gauting - Nach einem Überfall auf einen Autofahrer bittet die Kripo Fürstenfeldbruck um Zeugenhinweise.

Der 41-jährige Handelsvertreter aus Mönchengladbach bog, wie er am Mittwoch bei der Polizei in Gauting zu Protokoll gab, gegen 15 Uhr, mit seinem grünen Nissan Micra westlich von Gauting von der Staatsstraße 2069 an der Abzweigung Fronloh nach Unterbrunn in einen Waldweg ein, um sich die Beine zu vertreten. Nach seinen Angaben wurde er plötzlich von hinten niedergeschlagen und bewusstlos. Als er wieder zu sich kam, habe sein Geldbeutel neben ihm gelegen und das Bargeld fehlte, sagte das Opfer. Der Geschäftsmann wurde leicht im Gesicht und am Rücken verletzt, eine ärztliche Versorgung lehnte er ab, so die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Eine Personenbeschreibung des Täters liegt nicht vor. Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer (08141) 6120 um Zeugenhinweise.

Auch interessant

<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Trachten-Kropfkette altsilber-farben</center>

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Meistgelesene Artikel

Ein Kanadier in Herrschinger Lederhosen
Volleyball-Bundesligist hat Andre Brown als Nachfolger für Mittelblocker Roy Friedrich verpflichtet. Trainer Max Hauser ist „von seinen Fähigkeiten begeistert“.
Ein Kanadier in Herrschinger Lederhosen
Regenwasser-Gebühr wird fällig
Höhenrain - Die Kasse des Abwasserverbands Starnberger See wird sich heuer füllen: flächendeckend verschickt der Verband die Regenwasser-Gebührenbescheide.
Regenwasser-Gebühr wird fällig
Ludwig und Sisi für Klein und Groß
Starnberg - Zwei Jahre nach ihrem Stadtführer „Starnberg auf kleinem Fuß“ hat sich die Autorin Dr. Claudia Wagner wieder auf Spurensuche begeben. Heute stellt sie ihr …
Ludwig und Sisi für Klein und Groß
VW rammt Pfeiler
Eine Unachtsamkeit mit Folgen - in der Starnberger Innenstadt sorgte ein VW am Freitagmittag für Aufsehen.
VW rammt Pfeiler

Kommentare