Am Gautinger Schlosspark

Ateliers verwüstet: Täter ermittelt

Gauting - Die Verwüstung von Ateliers in Gauting ist aufgeklärt. Die Täter haben gestanden, aber keine Strafe zu befürchten - sie sind zu jung.

Zwei Buben im Alter von 12 und 13 Jahren aus dem Würmtal waren für die Verwüstungen in zwei Ateliers am Gautinger Schlosspark verantwortlich. Beide haben zwar zunächst erklärt, mit der Sache nichts zu tun zu haben, gaben die Tat dann aber zu. 

Einem der Geschädigten waren die Burschen in der Nähe des Gebäudes am Dienstag aufgefallen; die Personalien wurden festgestellt, doch leugneten die Buben die Tat. Inzwischen, teilte die Gautinger Polizei am Donnerstag mit, haben sie sich bei den Künstlern entschuldigt. Bei dem Einbruch wurde nichts gestohlen, doch richteten die beiden erheblichen Sachschaden an Gebäude und Kunstgegenständen an.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)
<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Gastronomie, Kultur – oder Büros?
Der Alte Bahnhof Steinebach steht zum Verkauf. Die bisherigen Betreiber wollen das Kapitel absxhließen. 
Gastronomie, Kultur – oder Büros?
Turbulente Zeiten sind Vergangenheit
Neuwahl, Rücktritt und gute Arbeit: so das Fazit der Jahresversammlung des Vereins Herrschinger Insel am Donnerstag.
Turbulente Zeiten sind Vergangenheit
Schnee und Glätte: Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach
Traubing - Der Wintereinbruch am 28. April hat am frühen Freitagabend zu einem Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach geführt. Daran waren insgesamt acht Fahrzeuge …
Schnee und Glätte: Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da

Kommentare