Geheimnisvolle Baustelle

Stockdorf - Was passiert auf der Wiese gegenüber vom Fitnesscenter Grubmühl? Nicht einmal Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger wusste, was dort los ist.

Wegen einer Baustelle gegenüber vom Fitnesscenter Grubmühl liefen im Rathaus bereits die Drähte heiß, berichtete Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger im Haupt- und Finanzausschuss. Das Pikante: Auch das Rathaus wusste nicht, was dort los ist. Inzwischen weiß Rathauschefin Kössinger Bescheid: Das Staatliche Bauamt in Weilheim stellt temporäre Container für die Arbeiter der Münchener Straße auf.

Viele Bürger seien alarmiert gewesen und hätten wissen wollen, ob an der Staatsstraße unterhalb von Forst Kasten eine Flüchtlingsunterkunft oder gar der im Würmtal gefürchtete Autobahnring Süd gebaut werde, sagte Kössinger. „Auf der Wiese am Ortseingang Stockdorf ist bereits der Mutterboden abgetragen.“ Zunächst konnten ihr weder das Landratsamt noch ihre Würmtaler Kolleginnen und Kollegen etwas über das rätselhafte Bauvorhaben auf der privaten Grünfläche zwischen Gauting und Stockdorf sagen.

Bis sich das Rätsel aufklärte: Das Staatliche Bauamt in Weilheim steckt dahinter. Arbeiter der Firma, die derzeit die Münchener Straße in Gauting neu bauen, sollen in den Containern einquartiert werden. Die Staatsbehörde in Weilheim „darf sich eine solche Maßnahme selbst genehmigen“, sagte Kössinger. Einzige Auflage: Nach der Nutzung müsse die Wiese im Außenbereich wieder hergestellt werden. cc

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Kanadier in Herrschinger Lederhosen
Volleyball-Bundesligist hat Andre Brown als Nachfolger für Mittelblocker Roy Friedrich verpflichtet. Trainer Max Hauser ist „von seinen Fähigkeiten begeistert“.
Ein Kanadier in Herrschinger Lederhosen
Regenwasser-Gebühr wird fällig
Höhenrain - Die Kasse des Abwasserverbands Starnberger See wird sich heuer füllen: flächendeckend verschickt der Verband die Regenwasser-Gebührenbescheide.
Regenwasser-Gebühr wird fällig
Ludwig und Sisi für Klein und Groß
Starnberg - Zwei Jahre nach ihrem Stadtführer „Starnberg auf kleinem Fuß“ hat sich die Autorin Dr. Claudia Wagner wieder auf Spurensuche begeben. Heute stellt sie ihr …
Ludwig und Sisi für Klein und Groß
VW rammt Pfeiler
Eine Unachtsamkeit mit Folgen - in der Starnberger Innenstadt sorgte ein VW am Freitagmittag für Aufsehen.
VW rammt Pfeiler

Kommentare