Angebranntes Essen hat in Gilching einen Großalarm ausgelöst.
+
Angebranntes Essen hat in Gilching einen Großalarm ausgelöst.

Feuerwehreinsatz in Gilching

Angebranntes Essen löst Großalarm aus

Leicht angebranntes Essen im Betreuten Wohnen hat in Gilching am Sonntag um 11.48 einen Großalarm ausgelöst. Letztlich war alles halb so wild.

Gilching - Wie Michael Klinglmair, stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Gilching gestern berichtete, habe die Leitstelle die Meldung auf eine Betreuungseinrichtung bezogen und daher überalarmiert. Vor Ort qualmte das Essen in einer Wohnung des Betreuten Wohnen an der Andechser Straße nur leicht, weshalb der Rauchmelder reagierte.

Die Feuerwehr zog ab, ohne tätig zu werden.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare