+
Der Innenausbau der Traglufthalle läuft auf Hochtouren.

Asylbewerber

Gilching: Traglufthalle fast fertig

Gilching - Die Arbeiten in der Traglufthalle in Gilching laufen auch zwischen den Feiertagen auf Hochtouren.

Der Einzug der Asylbewerber war erst für Mitte Dezember geplant, dann für Ende des Jahres. Nun ist die erste Januarwoche angepeilt. In dem Zelt auf dem Festplatz finden 200 Menschen Platz. Außerdem ist ein separater Container für die Küche vorgesehen. 

Woher die Menschen kommen, die in der Halle leben sollen, ist wie immer offen. Der Landkreis wird vor Inbetriebnahme aber auf jeden Fall einen Tag der offenen Tür für die Bürger veranstalten. Die Verantwortlichen suchen weiter fieberhaft nach Flächen, auf denen Container oder Traglufthallen Platz finden können. Landrat Karl Roth rechnet für 2016 mit weiteren 3000 Menschen, die im Landkreis Zuflucht suchen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Masterplan für die Munich International School
Die Munich International School (MIS) will mit dem „Masterplan 2035“ in die Zukunft gehen. Auf dem Gelände in Buchhof sind in den nächsten Jahren mehrere Neu- und …
Ein Masterplan für die Munich International School
Radfahrer und Motorradfahrer kollidieren
Ein Radfahrer und ein Motorradfahrer zogen sich am Sonntag bei einem Unfall Verletzungen zu.
Radfahrer und Motorradfahrer kollidieren
Großalarm am Mädchenwohnheim
Ein Zimmerbrand im Gautinger Mädchenwohnheim an der Starnberger Straße hat am frühen Sonntagmorgen zu einem Großeinsatz geführt. Zwei Mädchen wurden mit  einer leichten …
Großalarm am Mädchenwohnheim
Rauchwolke auf Motorboot
Auf dem Starnberger See wurde die Feuerwehr wegen eines brennenden Motorboots alarmiert. Ein Mann wurde verletzt.
Rauchwolke auf Motorboot

Kommentare