Betriebsunfall

Zwei Mitarbeiter erleiden Stromschlag

Zwei Mitarbeiter der Rofin-Baasel Lasertech GmbH in Gilching haben gestern einen Stromschlag erlitten. Beide Männer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. 

Gilching – Zwei Mitarbeiter der Rofin-Baasel Lasertech GmbH in Gilching haben gestern wohl Glück im Unglück gehabt. Wie die Polizei Germering mitteilte, erlitten der 35 Jahre alte Kauferinger und sein 27-jähriger, aus München kommender Kollege bei Arbeiten an einer größeren Anlage einen Stromschlag. „Möglicherweise gab es einen Verkabelungsfehler an einem Wasserschlauch“, so die Polizei. Der Unfall ereignete sich um 10 Uhr. Die Spannung habe 230 Volt betragen. Beide Männer seien nach dem Stromschlag ansprechbar gewesen. Dennoch wurden sie zur Beobachtung mit Notarztwagen und Hubschrauber in Kliniken gebracht. 

Rubriklistenbild: © picture-alliance

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Furchtbarer Unfall: Mann läuft auf den S-Bahn-Gleisen - kurze Zeit später ist er tot
Im bayerischen Gauting bei München ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Mann wurde auf den Gleisen von einer S-Bahn erfasst. Die Ermittlungen laufen.
Furchtbarer Unfall: Mann läuft auf den S-Bahn-Gleisen - kurze Zeit später ist er tot
25 weiß-blaue Stücke als Basis für die nächste Feier
In Höhenrain war am Sonntag einiges geboten, denn Trachtler und Burschen feierten gemeinsam Kirta. Unter anderem gehörte eine Maibaumversteigerung zum Programm.
25 weiß-blaue Stücke als Basis für die nächste Feier
Nach der eigenen Geburtstagsparty: 18-Jährigen ausgeraubt, als er schlief
Die Starnberger Polizei sucht einen oder mehrere Unbekannte, die in der Nacht zum Samstag einen 18 Jahre alten Burschen ausgeraubt haben. Der junge Mann hatte offenbar …
Nach der eigenen Geburtstagsparty: 18-Jährigen ausgeraubt, als er schlief
Jean-Claude Mahé wird Starnberger Ehrenbürger
Vor rund 100 Gästen wurde der Bürgermeister der Starnberger Partnerstadt Dinard, Jean-Claude Mahé, am Sonntag zum Ehrenbürger ernannt. Starnbergs Bürgermeisterin Eva …
Jean-Claude Mahé wird Starnberger Ehrenbürger

Kommentare