Allein in der S-Bahn unterwegs

Drei Männer überfallen 18-Jährige nach Wiesn-Besuch

Gilching - Eine 18-Jährige aus Andechs erlebte Horror-Minuten nach einem Wiesn-Besuch. Nur das mutige Eingreifen eines großgewachsenen Jugendlichen half, womöglich das Schlimmste zu verhindern.

Horror-Minuten für eine 18-Jährige aus Andechs: Sie war am Mittwoch mit der S 8 von der Wiesn bis nach Neugilching gefahren, wo sie ihre Eltern abholen wollten. Als sie kurz nach 20.30 Uhr vom Bahnsteig Richtung Bushaltestelle ging, wurde sie von hinten gepackt und hochgehoben. Drei Unbekannte trugen sie an Füßen, Hüfte und Schultern weg. 

Das Mädchen rief laut um Hilfe, was ein sehr groß gewachsener Jugendlicher um die 15 Jahre hörte. „Er machte sich lautstark bemerkbar und ging furchtlos auf die Männer zu“, meldet die Polizei. Die Männer flohen daraufhin Richtung McDonald’s. Die Polizei Germering, Tel.: (089) 8 94 15 71 10, bittet den tapferen jungen Mann und alle Zeugen, sich zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gaunerei geht nach Urteil nahtlos weiter
Das Internet eröffnet Betrügern so manche Möglichkeit. Für eine 24-Jährige, die zur Tatzeit in Gilching wohnte, endeten die Machenschaften jetzt vor dem Starnberger …
Gaunerei geht nach Urteil nahtlos weiter
Ohne Führerschein im Porsche: 44-Jährige ertappt
Die Polizei hat in Gilching eine Autofahrerin (44) aus dem Verkehr gezogen, die ohne Führerschein mit einem Porsche unterwegs war.
Ohne Führerschein im Porsche: 44-Jährige ertappt
Dem Alter weggepaddelt: Mit 79 über den Starnberger See
Elisabeth Rösel ist Wettkämpferin. Früher trat sie mit der deutschen Nationalmannschaft für Rhythmische Sportgymnastik bei Weltmeisterschaften an. Heute macht sie …
Dem Alter weggepaddelt: Mit 79 über den Starnberger See
Umfahrung: Stillstand statt Vollgas - BLS nimmt John in die Pflicht
Die Bürgerliste sieht fünf Monate nach dem Doppelbeschluss - Tunnel bauen, Umfahrung planen - noch keinen Fortschritt und fordert Bürgermeisterin Eva John jetzt zum …
Umfahrung: Stillstand statt Vollgas - BLS nimmt John in die Pflicht

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion