+
Symbolbild.

31 Feuerwehrleute im Einsatz

Ein Leichtverletzter bei Saunabrand

  • schließen

Bei einem Saunabrand in Gilching ist am Sonntagnachmittag ein Bewohner verletzt worden. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens gab es noch keine Erkenntnisse.

Gilching - Bei einem Saunabrand in Gilching ist am Sonntagnachmittag ein Bewohner verletzt worden. Wie Gilchings Feuerwehrkommandant Robert Strobl dem Starnberger Merkur auf Anfrage sagte, brachte der Rettungsdienst den Mann mit einer leichten Rauchgasvergiftung sicherheitshalber in ein Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr wurde um 14.43 Uhr alarmiert, dass es in der Straße Am Grübl am westlichen Ortsrand von Gilching brennt. 

Das Feuer war in einer Sauna in einem Anbau eines Wohnhauses ausgebrochen. Als Ursache vermutet Strobl den Saunaofen. Das Feuer griff auch auf die Hausfassade über, sodass die Einsatzkräfte einen Teil der Fassade öffnen mussten, um sicherzugehen, dass es dort nicht weiter schwelt. Insgesamt war die Freiwillige Feuerwehr Gilching mit 31 Mann im Einsatz. Über die Höhe des Sachschadens lagen am Sonntagnachmittag noch keine Erkenntnisse vor. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anne Franke schafft Sprung in den Landtag
Drei Abgeordnete aus dem Landkreis Starnberg werden im neuen bayerischen Landtag vertreten sein. Einer davon war in einem anderen Stimmkreis angetreten.
Anne Franke schafft Sprung in den Landtag
Post-Kunden vor verschlossenen Türen - Filiale bleibt am Mittwoch zu
Verschlossene Türen, heruntergezogene Jalousien und ein Schild mit der Aufschrift „Aus betrieblichen Gründen (...) geschlossen“: Bereits zum dritten Mal innerhalb der …
Post-Kunden vor verschlossenen Türen - Filiale bleibt am Mittwoch zu
Gauting „vergisst“ kompletten Wahlbezirk
Die Wahlergebnisse für den Stimmkreis Starnberg waren sowohl beim Landtag als auch beim Bezirkstag zunächst falsch. In der Gemeinde Gauting ging ein kompletter …
Gauting „vergisst“ kompletten Wahlbezirk
Mesner starb neben seiner Frau in Kammer: Grausame Details im Prozessauftakt um Meiling-Raubmord
Drei Jahre nach dem Raubmord in Meiling beginnt der Prozess gegen die Täter. Diese haben ein Ehepaar zu Hause überfallen und schwer verletzt. Der Mann starb an seinen …
Mesner starb neben seiner Frau in Kammer: Grausame Details im Prozessauftakt um Meiling-Raubmord

Kommentare