+
Symbolbild

Sie hatte ihn wegen Trunkenheit verloren

Ohne Führerschein im Porsche: 44-Jährige ertappt

  • schließen

Die Polizei hat in Gilching eine Autofahrerin (44) aus dem Verkehr gezogen, die ohne Führerschein mit einem Porsche unterwegs war.

Gilching – Dumm gelaufen für eine 44 Jahre alte Frau aus dem Landkreis Starnberg, alles richtig gemacht dagegen aus Sicht der Polizei: Die 44-Jährige war am vergangenen Freitag mit ihrem orangefarbenen Porsche in Gilching unterwegs. Gegen 12.45 Uhr fiel der auffällige Wagen einem Zivilfahnder der Germeringer Polizei auf. Da bog der Porsche gerade vom Parkplatz eines Discounters auf die Landsberger Straße ab. Warum der Polizist argwöhnisch wurde? Er erinnerte sich daran, dass die Fahrerin eines orangenen Porsches mit Starnberger Kennzeichen erst vor kurzem ihren Führerschein in Gilching hatte abgeben müssen – weil sie unter Alkoholeinfluss unterwegs war.

Wie sich nach kurzer Zeit herausstellte, hatte der erfahrene Zivilfahnder das richtige Näschen gehabt, denn die Frau konnte tatsächlich keinen Führerschein vorzeigen, weil sie derzeit gar keinen hat. Die ertappte Porschefahrerin musste nun auch ihren Autoschlüssel abgeben, ihren Wagen am Fahrbahnrand stehen lassen und die Heimfahrt mit dem Taxi antreten. Darüber hinaus erwartet sie nun ein weiteres Verfahren, diesmal wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, erklärte der stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Germering, Andreas Ruch.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Starnberg-Landsberg am Lech
Wie hat der Wahlkreis Starnberg-Landsberg entschieden? Wir zeigen Ihnen am Sonntag hier die Ergebnisse der Bundestagswahl im Detail.
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Starnberg-Landsberg am Lech
Klinik Seefeld: Neubau an der Eichenallee ist vom Tisch
Paukenschlag in Seefeld: Die Chirurgische Klinik soll nun doch am aktuellen Standort saniert und erweitert werden. Eine mögliche Bebauung des Grundstücks an der …
Klinik Seefeld: Neubau an der Eichenallee ist vom Tisch
Seniorenbeirat dockt beim „Korn“ an
Hilfe im Garten oder bei PC-Problemen – für Rentner mit schmalem Budget gibt’s das schon ab 7 Euro/Stunde. Mit dem gemeinnützigen Dienstleister Grain will der Gautinger …
Seniorenbeirat dockt beim „Korn“ an
Tutzinger Delegation in Bagnères
Chili, Biarritz und eine siegreiche Rugby-Partie - hinter der Tutzinger Delegation liegt ein ereignisreicher Besuch beim französischen Partnerort.
Tutzinger Delegation in Bagnères

Kommentare