Polizeibericht

Unbekannter schlägt mit Ast auf Auto ein

Mit einem Ast hat ein Unbekannter in Gilching die Heckscheibe eines Autos eingeschlagen.

Gilching - Ein 41-jähriger Gilchinger fand seinen Skoda Octavia am Samstag demoliert vor. Die Tatwaffe, ein Ast, lag im Kofferraum. Damit hatte ein Unbekannter im Verlauf des Tages die Heckscheibe des in der St.-Egidi-Straße in Gilching geparkte Autos eingeschlagen.

Der Ast stammt möglicherweise aus dem am Haus gelagerten Brennholzvorrat des Geschädigten, wie die Polizei berichtet. Der Schaden beträgt etwa 1000 Euro. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei Germering unter  089/894157-0 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die zweite Familie feiert Einjähriges
Seit einem Jahr ist der Q-Stall in Pöcking wieder eine Anlaufstelle für Jugendliche. Mittlerweile wird das Angebot so gut genutzt, dass sich Leiterin Enca Pérez für eine …
Die zweite Familie feiert Einjähriges
Sportwagen prallt gegen Mauer: Beide Insassen schwer verletzt
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatsstraße durchs Mühltal sind am Freitagabend zwei Männer schwer verletzt worden.
Sportwagen prallt gegen Mauer: Beide Insassen schwer verletzt
Drei Verletzte bei Wohnhausbrand - über 100 Retter im Einsatz
Bei einem Wohnhausbrand sind am Freitagabend in Pöcking zwei Menschen schwer und eine Person leicht verletzt worden. Ein Großaufgebot an Rettungskräften war im Einsatz.
Drei Verletzte bei Wohnhausbrand - über 100 Retter im Einsatz
Die bayerische Küche bleibt
Huy Viet Nguyen und seine Frau Thuy Chi Pham eröffnen an diesem Samstag den Gasthof zur Post in Inning. 
Die bayerische Küche bleibt

Kommentare