+
Symbolbild

Unfall

Verkehrschaos auf der A96

  • schließen

Gilching - Auf der A96 muss derzeit mit schweren Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

Ein leichter Auffahrunfall genügte: Gegen 8.30 Uhr waren im Tunnel bei Gräfelfing drei Autos aufeinander gefahren. Verletzt wurde niemand, eine Spur der Autobahn musste gesperrt werden. Doch das reichte, um den Verkehr ganz zum Erliegen zu bringen. Jede Menge Gaffer, die im Schritttempo an der Unfallstelle vorbeifahren, dazu gleich mehrere Baustellen - zwischen Gräfelfing und Gilching geht seit Stunden nichts mehr. Wer kann, der sollte die A96 weiträumig umfahren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Leben im Vertrauen auf Gott
Jubelkonfirmation in der evangelischen Friedenskirche: 20 Jubilare feierten am Sonntag einen ganz besonderen Gottesdienst.
Ein Leben im Vertrauen auf Gott
Meilensteine für Umfahrung ausarbeiten
Der Stadtratsbeschluss, den Tunnel zu bauen und die Umfahrung zu planen, gab es am 20. Februar. Nun hat der Projektausschuss Verkehr in Sachen Umfahrung weitere Pflöcke …
Meilensteine für Umfahrung ausarbeiten
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Am Gymnasium Tutzing läuft seit den Morgenstunden ein großer Polizeieinsatz. Der Ticker zum Nachlesen.
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
1,6 Millionen weniger Gewerbesteuer
Der Haushalt zeigt: Die Einkommenssteuer entwickelt sich in Gauting positiv. Ein großes Sorgenkind hat Gautings Kämmerin Heike Seyberth aber: Die Gewerbesteuer.
1,6 Millionen weniger Gewerbesteuer

Kommentare